Der Gast, das un­zu­ver­läs­si­ge We­sen

Heuberger Bote - - ERSTE SEITE - un­term­[email protected]­ebi­sche.de

Die Be­trei­ber von Re­stau­rants und Kn­ei­pen sa­gen ger­ne hin­ter vor­ge­hal­te­ner Hand, welch wun­der­ba­re Bran­che das Gast­ge­wer­be doch wä­re – wä­re da nicht der Gast. Sel­bi­ger stellt sich in der gas­tro­no­mi­schen Pra­xis bis­wei­len als bock­bei­ni­ger Ge­sel­le her­aus. Mal hat er Angst vor Glu­ten, dann wie­der lei­det er an Lak­tos­ein­kom­pe­tenz und im schlimms­ten Fall kommt er erst gar nicht, ob­wohl er ei­nen Tisch für 16 Per­so­nen re­ser­viert hat. Da kann auch der gut­mü­tigs­te Gast­ge­ber ei­ne Gas­tri­tis mit aus­ge­präg­ter Knall­tü­ten­in­to­le­ranz ent­wi­ckeln.

In­zwi­schen wol­len das – ins­be­son­de­re Gast­stät­ten des hö­he­ren Ni­veaus – nicht mehr ein­fach so hin­neh­men. Wenn ei­ner­seits Leu­te zwei Mo­na­te im Vor­aus re­ser­vie­ren müs­sen, an­de­rer­seits re­ser­vier­te Plät­ze leer blei­ben, be­kommt der Gast­ge­ber nicht nur schlech­te Lau­ne, son­dern bleibt auch auf sei­ner lu­xu­riö­sen Wa­re sit­zen – was ihn wie­der­um teu­er zu ste­hen kommt. Dar­um füh­ren ei­ni­ge jetzt ei­ne Ge­bühr fürs Nich­t­er­schei­nen ein oder ver­lan­gen bei Re­ser­vie­rung ei­ne Vor­aus­zah­lung.

Auch man­che Arzt­pra­xen den­ken laut über Sank­tio­nen nach, die grei­fen sol­len, wenn der Pa­ti­ent trotz Ter­mins nicht auf­taucht. Und der Zahn­arzt al­so statt Lö­cher in Zäh­ne zu boh­ren nur Lö­cher in die Luft star­ren kann. Soll­te sich die­ses Sys­tem bei Ärz­ten durch­set­zen, ist aber mit Pro­tes­ten zu rech­nen. Denn ak­tu­ell ist es ja so, dass in der Re­gel der Pa­ti­ent auf den Dok­tor war­tet. Erst wenn der ab 60 Mi­nu­ten War­te­zeit den Kran­ken mit – sa­gen wir 50 Eu­ro – ent­schä­digt, soll­te er selbst auch zu­lan­gen dür­fen. Wo­mit sich das The­ma er­le­digt hät­te.

FOTO: DANIEL KARMANN/DPA

Das freut den Ober(arzt) si­cher nicht? Wer lässt denn da schon wie­der sei­ne Ti­sch­re­ser­vie­rung ver­fal­len?

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.