Wan­dern mit Han­di­cap

Heuberger Bote - - TROSSINGEN -

Am Mitt­woch, 4.De­zem­ber, führt der Schwä­bi­sche Alb­ver­ein in Ko­ope­ra­ti­on mit der VHS Tros­sin­gen die Spa­zier­wan­de­rung für Men­schen mit Han­di­cap durch. An­ge­spro­chen sind Men­schen, die für solch ei­ne Stre­cke aus kör­per­li­chen Grün­den vie­le Pau­sen brau­chen oder Men­schen mit ko­gni­ti­ven Be­ein­träch­ti­gun­gen. Start der 6,5 Ki­lo­me­ter lan­gen Stre­cke ist um 14 Uhr am Stadt­bahn­hof Tros­sin­gen. Von dort geht es über Sol­weg, Rö­ten­hal­den­weg und Park­platz Ried­brü­cke zur Schluß­ein­kehr im Re­stau­rant „Trau­be“. Ab­kür­zung ist mög­lich. Für Per­so­nen, die Be­treu­ung be­nö­ti­gen, wird um An­mel­dung bei Klaus Butsch­le, Te­le­fon 07425/ 63 14 ge­be­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.