„Gu­tes Zeit­ma­nage­ment ist un­er­läss­lich“

Hohenloher Tagblatt - - KREISGEMEINDEN -

Stef­fen und Bettina Mo­ser sind El­tern ei­nes Nach­wuchs­sport­lers – und das be­deu­tet viel Ar­beit.

Ben­ja­min Mo­ser aus Sat­tel­dorf spielt in der U-19-Mann­schaft und im Re­gio­nal­li­ga-Team der Crails­heim Mer­lins Bas­ket­ball. Im In­ter­view mit Le­na Hof­mann und Mar­vin Schür­le ver­ra­ten sei­ne El­tern Stef­fen und Bettina Mo­ser, dass trotz Bas­ket­ball die Schu­le an ers­ter Stel­le steht. Ähn­li­ches. Da wir bei­de nicht vom Bas­ket­ball oder ei­ner an­de­ren leis­tungs­mä­ßig be­trie­be­nen Sport­art kom­men, kön­nen wir da­bei viel Neu­es er­fah­ren. Da gibt es zwei Sei­ten. Span­nend und po­si­tiv ist, dass wir die sport­li­che Ent­wick­lung von Ben­ja­min mit­er­le­ben dür­fen und wel­che Fort­schrit­te und Er­fol­ge er be­reits er­zielt hat. Er be­gann mit neun Jah­ren in der U 10, ist jetzt al­so seit acht Jah­ren bei den Crails­heim Mer­lins. In­ter­es­sant wa­ren auch die struk­tu­rel­len Ve­rän­de­run­gen wäh­rend die­ser Zeit im Ju­gend­be­reich des Ver­eins. An­fangs wur­den die Ju­gend­mann­schaf­ten noch von Trai­nern be­treut, die selbst ein­mal Spie­ler ge­we­sen wa­ren oder noch in der zwei­ten oder drit­ten Mann­schaft ak­tiv spiel­ten. In­zwi­schen gibt es fünf haupt­be­ruf­li­che Ju­gend­trai­ner. Be­las­tend für ei­ne Fa­mi­lie ist je­doch der eng ge­steck­te Zeit­plan. Ben­ja­min or­ga­ni­siert Schu­le und Sport sehr selbst­stän­dig. Den­noch sind wir als El­tern für Fahr­ten zum Trai­ning, für kurz­fris­ti­ge Un­ter­stüt­zung bei schu­li­schen The­men oder ein­fach für Ge­sprä­che da. Au­ßer­dem muss der Zeit­plan sei­ner Ge­schwis­ter be­rück­sich­tigt wer­den. Da ist ein gu­tes Zeit­ma­nage­ment un­er­läss­lich, und al­le Fa­mi­li­en­mit­glie­der müs­sen mit­zie­hen.

Le­na Hof­mann und Mar­vin Schür­le stell­ten den El­tern von Ben­ja­min Mo­ser die Fra­gen und er­hiel­ten in­ter­es­san­te Ein­bli­cke.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.