Röstgemüse-Sa­lat auf ro­tem Knusper­reis

Holiday & Lifestyle - - REZEPTE -

Zu­ta­ten für 6-8 Per­so­nen:

150 g ro­ter Reis, 1 Bund Ba­by­ka­rot­ten, 1 EL Ho­nig, 1⁄2 TL Kreuz­küm­mel, Meer­salz, Abrieb und Saft von 1 Zi­tro­ne, 2 EL Oli­ven­öl (plus et­was zum Be­träu­feln), 3 Chiog­gia-Ro­te Be­te (ge­schält), 1⁄2 Kohl­ra­bi (ge­schält), 1 Fen­chel­knol­le, 1 EL Ta­hi­ni, 4 EL Jo­ghurt, 1 TL Su­mach, 1 Hand­voll Erb­senspros­sen, 1 klei­ner Bund Min­ze­blät­ter (ge­hackt)

Zubereitung:

1 Den Back­ofen auf 200 Grad vor­hei­zen. Den ro­ten Reis ko­chen, in ein Sieb ab­gie­ßen und dann un­ter kal­tem Was­ser ab­schre­cken. Zum Trock­nen auf et­was Kü­chen­pa­pier aus­brei­ten.

2 Die Ka­rot­ten sau­ber bürs­ten und das Grün ab­schnei­den, so­dass nur noch ein klei­ner Stum­mel da­von ste­hen bleibt. Auf ein Back­blech le­gen.

3 Den Ho­nig mit Kreuz­küm­mel, Salz, Zi­tro­nen­ab­rieb und 2 EL Oli­ven­öl mi­schen. Über die Ka­rot­ten ge­ben und für 30 Mi­nu­ten ba­cken. Al­le 10 Mi­nu­ten wen­den, bis das Ge­mü­se leicht knusp­rig ist. Den Ofen an­las­sen.

4 Ei­ne Schüs­sel mit Eis­was­ser fül­len. Die Ro­te Be­te, den Kohl­ra­bi und den Fen­chel in dün­ne Schei­ben schnei­den und hin­ein­ge­ben. Bei­sei­te­stel­len.

5 Den Reis auf zwei Ble­che ver­tei­len und mit Öl be­träu­feln. Für 30 Mi­nu­ten ba­cken. Al­le 10 Mi­nu­ten rüh­ren, bis er knusp­rig ist und lei­se zu knis­tern be­ginnt. Ab­küh­len las­sen.

6 Ta­hi­ni, Jo­ghurt, Su­mach und Zi­tro­nen­saft ver­mi­schen. Den Reis und die Ka­rot­ten auf ei­ne Plat­te ge­ben, dar­über das rest­li­che Ge­mü­se ver­tei­len. Den Ta­hi­ni-Mix dar­auf­träu­feln, dann mit den Erb­senspros­sen und der Min­ze gar­nie­ren. So­fort ser­vie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.