DRAUS­SEN IM GRÜ­NEN

Ob mit Freun­den, der Fa­mi­lie oder auch mal ent­spannt al­lei­ne: Jetzt ge­nie­ßen wir die war­men Son­nen­ta­ge in vol­len Zü­gen. Für das pas­sen­de Am­bi­en­te ist ge­sorgt.

Holiday & Lifestyle - - INHALT - TEXT: MA­RI­ON BRAND­STET­TER FO­TOS: HER­STEL­LER

In­spi­ra­tio­nen für ent­spann­te Ta­ge in der Son­ne.

1|IN DER NA­TUR

In ei­nem Ba­de­fass ist es ein Leich­tes, Zeit an der fri­schen Luft zu ver­brin­gen. Das in zwei Grö­ßen er­hält­li­che Mo­dell Pa­nel wird mit ei­nem di­rekt wir­ken­den Ofen im Wan­nen­be­reich be­heizt, es kann al­so auch im Win­ter ge­nutzt wer­den. Zu­sat­z­ele­men­te wie ei­ne Be­leuch­tung kön­nen mit­be­stellt wer­den; ab 2.690 Eu­ro, von Skar­gards

2|PRO­VENCE-FEE­LING

Es muss nicht im­mer al­les per­fekt sein. Ge­ra­de beim Ge­schirr für die som­mer­li­che Ta­fel lohnt der Griff zu Por­zel­lan mit or­ga­ni­schen For­men und ex­tra­va­gan­ter Hap­tik. So brin­gen Mo­del­le wie die Se­rie Pia­na das Lais­sez-fai­re des Sü­dens auf den Tisch; ab 7 Eu­ro, von Lam­bert

3|KÜH­LE ER­FRI­SCHUNG

Was­ser, ei­ne Hand­voll fri­sche Pfef­fer­min­ze und Bio-Li­met­ten oder -Zi­tro­nen in dün­nen Schei­ben: Die­se Kom­bi­na­ti­on – am bes­ten über Nacht an­ge­setzt – sorgt auch an hei­ßen Ta­gen für küh­le Köp­fe. Stil­voll ser­viert wird das Ge­tränk bei­spiels­wei­se im Ge­trän­ke­spen­der Lys aus kla­rem Glas mit Zapf­hahn; 40 Eu­ro, von Lo­be­ron

1|NEH­MEN SIE PLATZ

Ei­ne schat­ti­ge Oa­se ist der per­fek­te Ort, um den Gar­ten in sei­ner gan­zen Pracht zu ge­nie­ßen. Die Out­door-Mö­bel­kol­lek­ti­on Tres­co aus wet­ter­fes­tem Kunst­harz-Ge­flecht mit was­ser­ab­wei­sen­den Kis­sen bie­tet dank ei­ner gro­ßen Aus­wahl an Mo­dul­mö­beln Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten für ver­schie­de­ne An­läs­se; ab 630 Eu­ro, von Nep­tu­ne

2|VON KLEIN BIS GROSS

Auch auf klei­ne­ren Ter­ras­sen und Bal­kons muss man auf Out­door-Mö­bel nicht ver­zich­ten: Ein schma­ler Ses­sel mit Bei­stell­tisch­chen hat zum Glück fast über­all Platz. Das Mo­dell Vi­tus aus sta­bi­lem Po­lyr­at­tan nimmt mit 62 Zen­ti­me­tern Brei­te we­nig Raum ein; 349 Eu­ro, von Ze­bra

3|ZU TISCH, BIT­TE!

Es muss nicht im­mer ein zen­tra­ler Out­door-Tisch für al­le sein. Bei­stell­ti­sche wie das Mo­dell New­port mit Te­ak­holz­plat­te ma­chen sich gut ne­ben der Son­nen­lie­ge und dem Lounge-Ses­sel. Der Vor­teil der klei­nen Ti­sche: Bei ei­nem plötz­li­chen Re­gen­schau­er sind sie in Win­des­ei­le weg­ge­tra­gen und ver­staut; ab 625 Eu­ro, von Weis­häupl

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.