Fo­rum für Kunst

In München - - TIPPS & TRENDS -

Das MVG Mu­se­um wird am 27. und 28. Ok­to­ber wie­der zur Platt­form KreARTiv, ei­nem Fo­rum für zeit­ge­nös­si­sche Kunst und Hand­werk. Je­weils von 10 bis18 Uhr tref­fen sich hier wie­der ei­ni­ge Tau­send kunst­be­geis­ter­te Be­su­cher mit 50 bis 60 Künst­lern und Kunst­hand­wer­kern. Das Spek­trum um­fasst da­bei Holz-, Glas-, Pa­pier-, Me­tall- und Tex­til­kunst, Le­der, Ta­schen, Mö­bel, Schmuck, La­ven­del, Ma­le­rei, Blei­satz und Buch­druck, Col­la­gen, Ke­ra­mik, Fo­to­gra­fie, Skulp­tu­ren, Ob­jek­te und Bild­haue­rei. Im Mit­tel­punkt steht das Uni­kat, das un­ver­wech­sel­ba­re Ein­zel­stück aus Künst­ler­hand. Je­der Künst­ler prä­sen­tiert sei­ne Ar­bei­ten per­sön­lich, Han­dels­wa­re ist aus­ge­schlos­sen. Der per­sön­li­che Kon­takt zwi­schen Künst­ler und Käu­fer ist da­mit ge­ge­ben und ge­wünscht. Das stim­mungs­vol­le Am­bi­en­te mit den hel­len, ho­hen Rä­um­lich­kei­ten und den Ga­le­ri­en, bil­det die per­fek­te Ku­lis­se für die Prä­sen­ta­ti­on der hoch­wer­ti­gen Pro­duk­te. So ent­steht ei­ne Sym­bio­se, die Be­su­cher und Aus­stel­ler im­mer wie­der aufs Neue in ih­ren Bann zieht. Vie­le neue Künst­ler, der Mix von Künst­lern aus der Re­gi­on, so­wie dem ge­sam­ten Bun­des­ge­biet und in­ter­na­tio­na­len Künst­lern sind zum Mar­ken­zei­chen der KreARTiv-Aus­stel­lung ge­wor­den. Al­le In­fos un­ter www.kunst­hand­werk-art.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.