De­ar Goods

In München - - NEUER MARKT -

Und sie ha­ben es schon wie­der ge­tan und nun ei­nen drit­ten Shop in Mün­chen (Am Glo­cken­bach 12, Baa­der­stra­ße 65) in der Fried­rich­str. 28/Ecke Ho­hen­zol­lern­stra­ße in Schwa­bing er­öff­net. De­arGoods steht für Pro­duk­te, die drei­fach freund­lich sind: zu Mensch, Tier und Umwelt, zer­ti­fi­ziert, ge­prüft – und schön. Auch hier wird es wie­der ve­ga­ne, grü­ne und fair ge­han­del­te Mo­de von Brands wie Glim­pse, Ko­mo­do, Hood­lamb, Brain­tree, Ar­med An­gels oder Bleed ge­ben, da­zu ge­sel­len sich Schu­he, Ta­schen, Ac­ces­soires, Kos­me­tik, Pfle­ge- und Li­fe­style-Pro­duk­te. Der neue La­den ist hell und mit viel Holz, Kup­fer­stan­gen und Vin­ta­ge-Mö­beln ein­ge­rich­tet. Die Grün­de­rin und In­ha­be­rin Ni­co­le No­li (be­treibt ne­ben den Münch­ner Shops noch zwei wei­te­re in Ber­lin und Es­sen) hat ei­ne Vi­si­on: Ei­nes Ta­ges soll nie­mand mehr auf die­ser Welt – we­der Mensch, Tier, noch Na­tur – un­ter den Be­din­gun­gen der Tex­til­pro­duk­ti­on lei­den müs­sen. Trotz­dem soll es Spaß ma­chen Mo­de zu tra­gen, ih­re Qua­li­tät soll­te über­zeu­gen und je­des ein­zel­ne Teil zu ei­nem Lieb­lings­teil wer­den. www.de­argoods.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.