Bren­nen und scho­cken!

In München - - MEINE PLATTE -

Manch­mal hat man ei­ne schrä­ge Pha­se, ich glau­be das kennt je­der. „Zu viel Har­mo­nie“kann man nicht mehr hö­ren, es fehlt ei­nem ein­fach die Dis­so­nanz. Wenn man dann nach Mu­sik sucht, soll sie ei­nen um­hau­en vor Ener­gie. Schön rotzig soll sie sein und wild, ja wil­de bren­nen­de Mu­sik! Mu­sik, die über­ra­schend da­her kommt und ei­nen gar schockt. Das ge­fällt mir ge­ra­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.