Ge­gen­wart und Zu­kunft

In München - - CONCERTS -

Zum ach­ten Mal kann man beim Fes­ti­val Sound Of Mu­nich Now am 4. und 5. No­vem­ber er­le­ben, dass München ei­ne äu­ßerst krea­ti­ve und span­nen­de Mu­sik­sze­ne zu bie­ten hat. Mehr als 50 Bands und So­lo­künst­ler, DJs und VJs skiz­zie­ren die Viel­falt an Klän­gen und Sti­len in der Stadt. Mit dem Fes­ti­val möch­te die Süd­deut­sche Zei­tung und das Fei­er­werk ei­ne Platt­form für den Aus­tausch der Münch­ner Sze­ne bie­ten. In der Kr­an­hal­le prä­sen­tiert sich be­reits am 4. No­vem­ber ei­ne Nacht lang die elek­tro­ni­sche Mu­sik­sze­ne Mün­chens mit Elek­tro-Pop, Elec­tro­ni­ca, Hou­se, Tech­no, Drum’n’Bass und Vi­su­als. Am Sams­tag steigt dann im Han­sa 39 das Show­ca­se mit 21 Bands im Vier­tel­stun­den-Takt. Zu hö­ren sind Sin­ger/ Song­wri­ter, Post­rock, In­die, Ex­pe­ri­men­tal, Rap, Syn­thie-Pop, Ga­ra­ge, Grun­ge, Punk, Blues-Rock und Folk. Mit da­bei sind heu­er un­ter an­de­rem Nick Yu­me, der erst vor ein paar Wo­che mit sei­nem Soul-Pop vor Ri­han­na an­tre­ten durf­te. Die Sau­na wan­deln mit ih­rem In­die­pop auf den Spu­ren der Strokes, The Ir­ri­ga­tors eher auf dem Gi­tar­ren­riffs der Stoo­ges. Mit Nick And The Round­a­bouts, Mat­t­hew Aus­tin & Ma­til­da, An­tun­Opic und Pou­re­li­se ver­sam­meln sich Ver­tre­ter der frucht­ba­ren Münch­ner Folk-Sin­ger/Song­wri­terSze­ne und mit Li­saho­lic, Gad­da­fi Gals, Ba­va­ri­an Blast und Mo­na­co F tre­ten für Auf­merk­sam­keit sor­gen­de HipHop­per und Rap­per an. Schrä­gen Chan­sonPunk gibt es von Les Mil­lio­nai­res zu hö­ren und die Bra­vo-Chef­re­por­te­rin Ju­lia Kautz wech­selt hin­ters Mi­kro­fon mit ver­träum­ter Pop­mu­sik. High­lights sind mit Si­cher­heit die Auf­trit­te von Mu­rena Mu­rena, Tom Wu und Em­mi King, schwer ein­zu­ord­nen, klin­gen aber nicht wie aus die­ser Stadt. Neu in die­sem Jahr sind zwei Show­ca­se Ver­an­stal­tun­gen, die am Sams­tag par­al­lel im Oran­ge­hou­se und der Kr­an­hal­le statt­fin­den: bei Sound Of Re­gens­burg Now und Sound Of Augs­burg Now prä­sen­tie­ren sich die span­nen­den Pop­sze­nen der bei­den baye­ri­schen Städ­te. Auch hier sind mit Bands wie un­ter an­de­rem Short Sto­ry Sports, Des­mond Mey­ers, San An­to­nio Kid, Yawl, We De­s­troy Disco, Cat Stash und King The Fu in­ter­es­san­te Acts am Start, die man nicht ver­säu­men soll­te. Der „neu­en“psy­che­de­li­schen Mu­sik wid­met DJ Up­start ein gan­zes Fes­ti­val na­mens Psy­cho Ak­tiv #1 am 18. und 19. No­vem­ber in der Ro­ten Son­ne. Mit Den­gue Den­gue Den­gue hat er da­zu ein Duo aus Pe­ru ein­ge­la­den, das ih­ren Tro­pi­cal Bass-Sound hin­ter bun­ten Mas­ken ver­birgt. Har­mo­nious The­lo­nious ist ein elek­tro­ni­sches Pro­jekt von Stefan Schwand­ler, Strom­bo­li aus Ita­li­en ver­bin­den dunk­le Psy­che­de­lic-Klän­ge mit Am­bi­ent und Elek­tro Guz­zi aus Ös­ter­reich spie­len Tech­no als In­die­band. Das fran­zö­sisch-deut­sche Pro­jekt Slow Ste­ve mit dem Ex-Fens­terMit­glied Ré­mi Le­tour­nel­le ver­tont Ju­les Ver­ne-Zeich­nun­gen, zu­min­dest hat­ten sie die­se im Kopf, ein wun­der­ba­re Klan­grei­se von Bri­an Wil­son und Ar­thur Rus­sell über Ari­el Pink bis Fu­ture Is­lands ist dar­aus ge­wor­den. So klingt die Zu­kunft.

Klingt wie New York, ist aber Sound Of Mu­nich Now: MU­RENA MU­RENA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.