Kein Stress

In München - - BEWUSST LEBEN & SPORT -

Im Be­rufs­le­ben und All­tag emp­fin­den vie­le Men­schen Stress und lei­den un­ter des­sen Sym­pto­men, wie mus­ku­lä­ren Ver­span­nun­gen, er­höh­tem Blut­druck, Schlaf- und Ver­dau­ungs­stö­run­gen. Doch was kann man tun um den Stress zu re­du­zie­ren? Yoga ist ei­ne sehr be­lieb­te und wir­kungs­vol­le Me­tho­de zur Stress­be­wäl­ti­gung. Die Kom­bi­na­ti­on von Kör­per­stel­lun­gen, Atem- und Ent­span­nungs­übun­gen wirkt ganz­heit­lich und führt schon wäh­rend der ers­ten Yo­ga­stun­de zu ei­nem deut­li­chen Ge­fühl der Ent­span­nung. Die­ses hält nach der St­un­de an und dehnt sich mit fort­schrei­ten­der Übung auf den All­tag aus. Acht­sam­keit in der Yo­gast­el­lung bringt mit der Zeit auch mehr Be­wusst­sein in all­täg­li­chen Be­we­gun­gen wie z.B. beim Es­sen. Die Ent­span­nungs­me­cha­nis­men des Yoga ha­ben po­si­ti­ven Ein­fluss auf Ner­ven­sys­tem und Hor­mo­ne. Das Si­va­n­an­da Yoga Ve­dan­ta Zen­trum (St­ein­heil­str. 1) lehrt seit über 40 Jah­ren in Mün­chen tra­di­tio­nel­les Yoga mit ei­nem ganz­heit­li­chen An­satz. Zum Rein­schnup­pern emp­fiehlt sich der Tag der of­fe­nen Tür am Sonn­tag, den 15. Januar, ab 14 Uhr. www.si­va­n­an­da. org/mu­nich

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.