Wal­king On Cars

Am 9.3. im Back­stage Werk

In München - - CONCERTS -

Die Welt zeigt sich, seit­dem die ers­ten iri­schen Col­le­gera­di­os ih­re Songs für sich ent­deck­ten, von dem jun­gen In­die­pop-Quin­tett rest­los be­geis­tert. Gleich ih­re ers­te Sing­le „Catch Me If You Can“stieg bis auf Platz 27 der iri­schen Charts ein, im An­schluss tour­ten Wal­king On Cars im Vor­pro­gramm der Kooks quer durch Groß­bri­tan­ni­en, wäh­rend ih­nen die Plat­ten­fir­men gleich rei­hen­wei­se ei­nen Ver­trag an­bo­ten. Letzt­lich er­hielt Vir­gin/EMI den Zu­schlag und brach­te sie nach Ver­öf­fent­li­chung der bei­den ers­ten EPs „As We Fly South“und „Hand In Hand“mit dem Pro­du­zen­ten­team My Ri­ot – Tim Bran und Roy Kerr – zu­sam­men, die zu­vor be­reits Al­ben für Lon­don Gram­mar und Richard Ash­croft be­treut hat­ten. Mit ih­nen spiel­te die For­ma­ti­on das De­büt­al­bum „Ever­y­thing This Way“ein, das nun den Weg für ei­ne in­ter­na­tio­na­le Kar­rie­re eb­nen wird. Das Kon­zert ist be­reits aus­ver­kauft, In-Mün­chen hat noch Kar­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.