Lunch und Brunch De­lu­xe

Wer ein­mal in die ja­pa­nisch-pe­rua­ni­sche Kü­che rein­schme­cken oder rich­tig schlem­men möch­te, ist be­reits mit­tags im Mats­u­hi­sa im Man­da­rin Ori­en­tal rich­tig.

In München - - LOKALES -

Bis­her wur­den die Lunch-Spe­zia­li­tä­ten von „No­bu“in der Bar31 ser­viert, wäh­ren des Win­ter Pop-up-Re­stau­rants kön­nen Gäs­te die­se nun auch zur Mit­tags­zeit im Gour­met­re­stau­rant Mats­u­hi­sa im ers­ten Stock des Ho­tels ge­nie­ßen. Die neue spe­zi­el­le Lunch­kar­te um­fasst zwei Mit­tags­me­nüs, un­ter an­de­rem ste­hen hier köst­li­che Spe­zia­li­tä­ten wie Chi­cken Katsu und Ro­te Bee­te- Sa­lat, Mi­so Sup­pe und Sun­to­ry Whis­ky Cap­puc­ci­no (21) oder Sal­mon Ka­ra­shi Su Mi­so, Ba­by­Spi­na­tSa­lat mit Shrimps und ei­ne Pre­mi­um Selec­tion Su­shi und Rolls (26) auf dem Pro­gramm. Die Ben­to-Bo­xen kön­nen mit Le­cke­rei­en wie Mi­soya­ki Gla­zed Sal­mon, To­ro Sa­shi­mi, Ri­beye Te­rya­ki, Wa­gyu Steak Te­riya­ki oder An­ti­cucho King Cr­ab Tem­pu­ra mit Ja­la­pe­no Dres­sing über­zeu­gen (23 bis 39). Na­tür­lich gibt es auch di­ver­se Su­shi Va­ria­tio­nen und ei­ni­ge Mats­u­hi­saKlas­si­ker wie der be­rühm­te Black Cod Yu­zu (Schwar­zer Ka­bel­jau /Ja­pa­ni­sche Zi­tro­ne /So­ja­boh­nen­pas­te) oder ein Hühn­chen Te­riya­ki so­wie köst­li­che, haus­ei­ge­ne Nach­spei­sen. Am 17. De­zem­ber so­wie 1. Ja­nu­ar lädt das Man­da­rin Ori­en­tal dann zu ei­nem ganz be­son­de­ren Sonn­tags­brunch, je­weils von 11.30 bis 14.30 Uhr. Gäs­te wäh­len aus ei­ner ei­gens er­stell­ten Spei­se­kar­te, ge­spickt mit ei­ner Viel­zahl an ja­pa­nisch-pe­rua­ni­schen Klas­si­kern und Früh­stücks­spe­zia­li­tä­ten. Für 99 Eu­ro pro Per­son heißt das Mot­to dann „Schlem­men De­lu­xe“und oh­ne Li­mit mit Sparkling Sa­ke oder Cham­pa­gner zur Be­grü­ßung und Was­ser, Kaf­fee und Tee in­klu­si­ve. In­fos un­ter www.man­da­ri­n­ori­en­tal.de

Ein Klas­si­ker: Black Cod im MATS­U­HI­SA

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.