El­ton John

In München - - FRISCH GEPRESST -

Dia­monds

(Uni­ver­sal)

Frü­her wur­de von Sei­ten der Mu­sik­nerds schon mal da­vor ge­warnt ein „Best Of“-Al­bum zu er­ste­hen. Mitt­ler­wei­le, und da ver­ra­te ich jetzt kein grö­ße­res Ge­heim­nis, sind al­le ir­gend­wie froh, wenn sich über­haupt noch je­mand Mu­sik auf Ton­trä­ger kauft. Und so soll­te man es dann un­be­dingt auch mit Johns Dia­man­ten ma­chen, denn da­von hat er ei­ni­ge ge­schrie­ben. „Ro­cket Man“z.B., das ich erst letz­tens zu­fäl­lig auf B 2 ge­hört ha­be, weil es sich Ol­li Dietrich wäh­rend sei­nes In­ter­views ge­wünscht hat. Schön auch das Wie­der­hö­ren von „I’m Still Stan­ding“ei­nem mei­ner per­sön­li­chen Lieb­lings­lie­der aus Te­enager-Zei­ten. Aber wie ge­sagt im Prin­zip ist al­les drauf was in sei­nem Schaf­fen es­sen­ti­ell war und nach wie vor ist. Und ganz ehr­lich so ei­ne Dop­pel-Schall­plat­te, die hier gibt’s näm­lich auch in 180g-Vi­nyl, macht sich schon sau­gut un­term Weih­nachts­baum.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.