Sleeping With Si­rens

In München - - MEINE PLATTE -

Am 19. Mai im Back­s­tage

Das Quin­tett aus Or­lan­do/Flo­ri­da hat seit sei­ner Grün­dung 2009 ei­ne ra­san­te Kar­rie­re hin­ge­legt mit weit über 1,5 Mil­lio­nen ver­kauf­te Al­ben so­wie ei­nen atem­be­rau­ben­den Tour­nee­plan, bei dem seit 2012 fast je­de Show ausverkauft war. Trotz die­ser Er­fol­ge blei­ben Sleeping With Si­rens nicht ste­hen, sich selbst aber gleich­zei­tig treu. Ihr fünf­tes, im Sep­tem­ber er­schie­ne­nes Al­bum „Gos­sip“be­geis­tert mit ei­ner stär­ke­ren Aus­rich­tung zum Me­lo­diö­sen, ja ge­ra­de­zu Pop­pi­gen, oh­ne die ei­ge­ne Post-Hard­core-Ver­gan­gen­heit zu ver­ges­sen. „Gos­sip“stieg in den US-Bill­board-Charts gleich nach Er­schei­nen in die Top 40, in vie­len wei­te­ren Län­dern plat­zier­te es sich ähn­lich hoch in den Hit­lis­ten. Nun kom­men Sleeping With Si­rens vor­bei, um das Werk live zu prä­sen­tie­ren.

5 x 2 FREI­KAR­TEN FÜR in-mün­chen-LE­SER!

Ru­fen Sie bis Mon­tag, 30.4., un­ter der Tel.-Nr.: 01378 - 8014 08* an und nen­nen Sie das Stichwort si­rens plus Ih­ren Na­men, An­schrift und Tel.-Num­mer. Sie kön­nen auch ei­ne SMS schi­cken mit dem Text IM WIN si­rens **, Ih­rem Na­men und Ih­rer An­schrift an die Num­mer 32223 *** * 0,50 f pro An­ruf aus dem dt. Fest­netz, ggf. ab­wei­chen­de Prei­se aus dem Mo­bil­funk­netz ** Bit­te Groß- und Klein­schrei­bung be­ach­ten! *** 0,49 f / SMS; T-Mo­bi­le inkl. 0,12 f Trans­port­kos­ten pro SMS

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.