Groß, grö­ßer:

Gre­en­fiel­ds Open Air Fes­ti­val

In München - - PARTYZEITEN - Birgit Acker­mann

Zum ers­ten Mal gibt es beim Gre­en­fiel­ds Open Air Fes­ti­val auf gleich drei gro­ßen Büh­nen den pas­sen­den Sound­track für den per­fek­ten Sonn­tags­ra­ve: „Wir ha­ben den „Track­floor“an der Renn­bahn, den neu­en „Woods­floor“und den Park­floor“, sagt Tom Hil­ner vom Ver­an­stal­ter World Le­ague, die sich die­ses Jahr zum ers­ten Mal mit der Ver­an­stal­tungs­agen­tur Cos­mo­pop – be­kannt zum Bei­spiel durch „Ti­me Warp“und „So­nus“– zu­sam­men­ge­tan hat. Und es gibt noch ei­ni­ge wei­te­re Firsts am 8. Ju­li: „Wir hat­ten noch nie so vie­le De­büts auf dem Fes­ti­val. Ne­ben un­se­rem All-Ti­meHe­ad­liner Sven Väth, spie­len bei uns zum ers­ten Mal Kölsch, Maceo Plex, Ma­ya Ja­ne Co­les, Ame­lie Lens, RØDHÅD und Mual­lem. Au­ßer­dem sind wei­te­re Hoch­ka­rä­ter wie Chris Lie­bing, Jo­seph Ca­pria­ti, Lo­co Dice und Matthias Tanz­mann am Start. Re­né Vaitl wird das Fes­ti­val tra­di­tio­nell er­öff­nen und wie je­des Jahr gibt es am En­de vom Set von Sven Väth ein gro­ßes Feu­er­werk!“Re­né Vaitl ver­rät: „Es wird auf die Stim­mung und

Tem­pe­ra­tur an­kom­men, wel­chen Track ich als ers­tes auf­le­gen wer­de!“Zum 17. Ge­burts­tag des gro­ßen Open Air Fes­ti­vals wer­den auch die Food-Be­rei­che er­wei­tert, von Ham­bur­ger über Cur­ries und Würst­chen ist al­les ge­bo­ten und es wird erst­mals auch ei­ne Bar mit ge­sun­den Säf­ten ge­ben. Das ganz be­son­de­re Flair von Gre­en­fiel­ds macht ne­ben der Lo­ca­ti­on im Grü­nen auch das bunt ge­misch­te Pu­bli­kum aus: „Wir ha­ben wirk­lich Gäs­te aus der gan­zen Welt, an­ge­fan­gen bei Aus­tra­li­en über Süd­ame­ri­ka und frei­lich aus ganz Eu­ro­pa. Vie­le kom­men, weil sie sich für das tol­le Li­ne-Up in­ter­es­sie­ren, denn es ist et­was ganz Be­son­de­res, dass so vie­le Top-Na­men auf ein­mal ge­bucht sind – und dann noch bis zu drei St­un­den am Stück spie­len. Da­zu geht’s bei uns im­mer sehr früh los, ab 11 Uhr ist Ram­bazam­ba.“Gre­en­fiel­ds Open Air, Sonn­tag, 8.7., ab 11 Uhr, Ga­lopp­renn­bahn Riem, Graf-Lehn­dorff-Stra­ße 36, Vor­ver­kauf über www.gre­en­fiel­ds-openair.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.