Brett und Spie­le

In München - - TIPPS & TRENDS -

Seit Ok­to­ber gibt es in Mün­chen ei­ne neue Event­lo­ca­ti­on, das Brett­spiel­ca­fé Zamgwür­felt (He­le­ne May­er Ring 14, Di – Fr 16-23 Uhr/Sa & So 10-23 Uhr) im Olym­pia­dorf. Hier kön­nen Be­su­cher als Al­ter­na­ti­ve zu Ki­no, Bar oder Kon­zert in die span­nen­de Welt der Brett­spie­le ein­tau­chen. Ob ge­müt­lich mit Freun­den oder mit neu­en Be­kannt­schaf­ten, hier steht das ge­mein­sa­me Er­le­ben im Mit­tel­punkt. An gro­ßen Spie­le­ti­schen kann man aus über 400 ak­tu­el­len Brett­spie­len und Klas­si­kern das pas­sen­de Spiel aus­wäh­len. Das Team er­klärt die Re­geln vie­ler Spie­le, da­mit man di­rekt los­le­gen kann. Der größ­te Tisch misst 2,70m x 1,20m und eig­net sich be­son­ders für gro­ße Spiel­grup­pen. Für das leib­li­che Wohl hal­ten die Be­trei­ber des Ca­fés ver­schie­de­ne kal­te und war­me Ge­trän­ke so­wie ein klei­nes aber fei­nes Spei­se­an­ge­bot be­reit, zum Bei­spiel auch selbst­ge­ba­cke­ne Ku­chen an den Wo­chen­en­den. Auf dem Pro­gramm ste­hen auch Spie­le-Tur­nie­re, The­men­aben­de so­wie Vor­stel­lun­gen von Pro­to­ty­pen und Neu­hei­ten, in Zu­kunft ist auch ein Spie­le­ver­kauf ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.