Mar­tin Su­ter & Ste­phan Ei­cher

Am 22. März in der BMW Welt

In München - - LITERATUR -

„Song Book“nennt sich das Er­geb­nis der au­ßer­ge­wöhn­li­chen mu­si­ka­lisch-li­te­ra­ri­schen Zu­sam­men­ar­beit von Schrift­stel­ler Mar­tin Su­ter und Chan­son­nier Ste­phan Ei­cher. Mit ih­rem ge­mein­sa­men Werk, das sie jetzt im März auch erst­mals in Deutsch­land li­ve prä­sen­tie­ren, ha­ben sich die bei­den Schwei­zer Künst­ler ei­nen lang­er­sehn­ten Traum er­füllt. We­gen ei­nes Band­schei­ben­vor­fal­les von Ste­phan Ei­cher wa­ren die ur­sprüng­li­chen Ter­mi­ne ver­scho­ben wor­den. Das Duo Su­ter/Ei­cher er­gänzt sich ide­al, wenn der Schrift­stel­ler sei­ne mit Selbst­iro­nie ge­spick­ten An­ek­do­ten er­zählt und der Mu­si­ker die bern­deut­schen Song­tex­te mu­si­ka­lisch sub­til und mit ei­ner Pri­se Me­lan­cho­lie in­ter­pre­tiert.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.