KI­NO

Tür­ki­sches, Deut­sches, Brits, Kids & Ju­gend

In München - - INHALT - Her­mann Barth

30 Jah­re Tür­ki­sche Film­ta­ge! Los geht’s mit der Ko­mö­die Si­ren’s Call. Tah­sin ist ein Istan­bu­ler Ar­chi­tekt mit Bur­nout, ver­liebt sich in Bio­bäue­rin Si­rin, gibt al­les auf – und macht sich auf den Weg zum Flug­ha­fen, quer durch das No-go-Area sei­ner ei­ge­nen Bau­sün­den. Die so harm­los wir­ken­de Nes­li­han ist ei­ne be­gna­de­te Kö­chin, vi­el­leicht auch ei­ne Se­ri­en­kil­le­rin. Den Ver­dacht hegt der Kom­mis­sar in Se­ri­al Cook, ei­ner schrä­gen Ko­mö­die, die gän­gi­ge Rol­len­mus­ter per­si­fliert. Für den Os­car no­mi­niert war The Wild Pe­ar Tree von Nu­ri Bil­ge Cey­lan. Der Film er­zählt von Si­n­an, der nach dem Stu­di­um in sein Hei­mat­dorf zu­rück­kehrt. Er will Au­tor wer­den. Dem ste­hen die Schul­den sei­nes spiel­süch­ti­gen Va­ters ent­ge­gen. 26 Fil­me – und vie­le Gäs­te! (www.tür­kis­che­film­ta­ge. de, Ga­s­teig, bis So 31.3.)

Flim­mern&Rau­schen ist das Kin­de­r­und Ju­gend­film­fes­ti­val. Hier zei­gen jüngs­te, jun­ge und Film­schaf­fen­de bis 27 ih­re Wer­ke, und kön­nen zu­gleich net­wor­ken. So bunt wie die Grup­pen, so bunt das Pro­gramm. Über 70 Fil­me. Ein­lass non­stop. (www.flim­mer­nund­rau­schen.de, Ga­s­teig, Black Box, Mi 27. bis Fr 29.3.)

Die Rei­he Deutsche Fil­me im Film­mu­se­um, ku­ra­tiert von Marg­ret Köh­ler, Bert Rebhandl und Ralf Schenk, zeigt ei­ne per­sön­li­che Best-of-Aus­wahl des Jahr­gangs 2018. Hier noch­mal zu se­hen z.B. Tho­mas Stu­bers In den Gän­gen, die zart-me­lan­cho­li­sche Lie­bes­ge­schich­te zwei­er Wen­de­ver­lie­rer (San­dra Hül­ler und Franz Ro­gow­ski) in ei­nem säch­si­schen Su­per­markt, Ul­rich Köh­lers bild­ge­wal­ti­ge Dys­to­pie In My Room oder Vol­ker Ko­epps Ost­see-Küs­ten-Stu­die See­stück. (bis Mi 3.4.)

Die Wood­fall Film Pro­duc­tions bo­ten, u.a. mit den Re­gis­seu­ren Ka­rel Reisz, To­ny Richard­son und Ken Loach, in den 1950ern und 1960ern span­nen­des bri­ti­sches In­die-Ki­no. A Tas­te of Ho­ney (1961) z.B. er­zählt von der un­ge­wollt schwan­ge­ren Jo, die bei ih­rem schwu­len Freund Trost fin­det. (Film­mu­se­um, bis Mi 3.4.)

Be­frei­ungs­kämp­fe­rin: SE­RI­AL COOK

Der neue Vol­ker Ko­epp: SEE­STÜCK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.