Jagst­zel­ler wün­schen sich grü­ne Wel­le in Ell­wan­gen

Ipf- und Jagst-Zeitung - - ELLWANGEN & VIRNGRUND -

(vo) - Der Lärm­ak­ti­ons­plan der Stadt Ell­wan­gen hat am Mon­tag auch den Ge­mein­de­rat Jagst­zell be­schäf­tigt. Das Gre­mi­um stimm­te dem Plan zu, der die Si­tua­ti­on un­ter an­de­rem für die An­woh­ner in der Hal­ler Stra­ße und Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße ver­bes­sern soll. Mo­niert wur­den im Ge­mein­de­rat Jagst­zell, dass durch die zu­sätz­li­chen Am­peln in Ell­wan­gen lan­ge Staus pro­dui­ziert wer­den, wo­von auch zahl­rei­che Pend­ler aus Jagst­zell be­trof­fen sei­en.

Wie Bür­ger­meis­ter Rai­mund Mül­ler in der Sit­zung be­ton­te, sei der Ell­wan­ger Wunsch nach ei­ner Lärm­re­du­zie­rung ab­so­lut nach­voll­zieh­bar. Die Ge­mein­de Jagst­zell ha­be vor ei­ni­ger Zeit ei­nem ähn­li­chen Pro­blem ge­stan­den und beim Re­gie­rungs­prä­si­di­um des­halb für be­trof­fe­ne An­woh­ner auf dem Ge­mein­de­ge­biet Jagt­zell För­der­mit­tel für den Ein­bau von Lärm­schutz­fens­tern und Schall­dämm­lüf­tern er­be­ten. Die Ak­ti­on sei er­folg­reich ge­we­sen, die Si­tua­ti­on für die An­woh­ner an viel be­fah­re­nen Stra­ßen in Jagst­zell hät­te sich da­durch „deut­lich“ver­bes­sert.

Die in Ell­wan­gen an­ge­dach­te Tem­po­re­du­zie­rung auf Tem­po 40 in der Nacht und die an­ge­dach­te Auf­brin­gung ei­nes Flüs­ter­asphalts in der Hal­ler- und Kon­rad-Ade­nau­er-Stra­ße be­grüß­te der Jagst­zel­ler Ge­mein­de­rat aus­drück­lich. Eben­so wie Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung des Ver­kehrs­flus­ses in Ell­wan­gen. Es müs­se ins­be­son­de­re auf der B 290 be­zie­hungs­wei­se Hal­ler Stra­ße die „Grü­ne Wel­le“an­ge­strebt wer­den, hieß es.

Die ak­tu­el­le Am­pel­lö­sung, die in der Rush Hour Staus bis zur Ein­mün­dung „Ra­ben­hof“pro­du­zier­ten, sei „ei­ne Zu­mu­tung“, ur­teil­te der Jagst­zel­ler Bür­ger­meis­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.