Erz­ber­ger-Aus­stel­lung

Ipf- und Jagst-Zeitung - - SEITE DREI -

Er kam von der Schwä­bi­schen Alb, und dort wird an das Le­ben (und Ster­ben) von Mat­thi­as Erz­ber­ger die­ser Ta­ge auch be­son­ders ge­dacht. In Laichin­gen (Alb-Do­nau-Kreis) er­öff­net am Sonn­tag, 11. No­vem­ber, ei­ne vier­tä­gi­ge Erz­ber­ger-Aus­stel­lung. Wo? Im Gast­haus En­gel (Markt­platz 25). Wann? Täg­lich von 14 bis 17 Uhr. Die Er­öff­nung ist um 11 Uhr. Kon­zi­piert wur­de die Schau, die auch schon in Berlin oder Biberach zu se­hen war, von Gün­ther Ran­de­cker. Sein Ein­füh­rungs­vor­trag lau­tet „Der Waf­fen­still­stand vor hun­dert Jah­ren und Mat­thi­as Erz­ber­ger“. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.