Ipf- und Jagst-Zeitung : 2019-02-11

TOP- TERMINE : 20 : 20

TOP- TERMINE

20 TOP- TERMINE . Ipf- und Jagst-Zeitung / Aalener Nachrichten Montag, 11. Februar 2019 Heute / Ausstellungen ● Bühne ● ● Aalen Der Zigeunerbaron, Johann-StraußOperette-Wien, Stadthalle, Berliner Platz 1, 19.30 Uhr Ulm Jihad Baby!, Jugendstück von Daniel Ratthei, ab 14 Jahre, Theater Ulm, Podium, Herbert-von-Karajan-Platz 1, 11 Uhr Dies & Das ● Ulm Game and Jam, Double Nelson, Eintritt frei, Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstr. 36, 21 Uhr Kino ● Aalen Kino am Kocher, Was uns nicht umbringt, Kinopark Aalen, Belleville Cop, Chaos im Netz, Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten, Creed 2: Rocky's Legacy, Das Mädchen, das lesen konnte, Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt 3D, Glass, Green Book - Eine besondere Freundschaft, Holmes & Watson, Mia und der weiße Löwe, Plötzlich Familie, The Lego Movie 2, The Possession of Hannah Grace, The Prodigy, 07361/ 5559994, 19 Uhr | 07361/ 95550, 20 Uhr | 15.15, 17.45 Uhr | 15.30 Uhr | 19.45 Uhr | 18 Uhr | 15.30, 17.30, 20 Uhr 20 Uhr | | 16, 19.30 15.15 Uhr | 15.15, 17.30 15.15, 17.30 Uhr | 17.30 Uhr | Uhr | Uhr | 20.30 Uhr | 20.15 Uhr | Ellwangen Regina 2000, Creed 2: Rocky's Legacy, Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt 3D, Glass, Plötzlich Familie, The Mule, The Prodigy, 07961/ 3666, 20 Uhr | 20.15 Uhr | 20 Uhr | 20 Uhr | 20.15 Uhr | 20.15 Uhr | Nördlingen Movieworld, Chaos im Netz, Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten, Creed 2: Rocky's Legacy, Der Junge muss an die frische Luft, Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt, Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt 3D, Mia und der weiße Löwe, The Lego Movie 2, The Lego Movie 2 3D, The Possession of Hannah Grace, Ries Theater Nördlingen, Manaslu - Berg der Seelen, Maria Stuart, Königin von Schottland, 09081/ 4302, 15.45, 18 Uhr | 16 Uhr | 19.45 Uhr | 20.15 Uhr | 15.45 Uhr | 18, 20.15 Uhr | 17.45 Uhr | 18.15 Uhr | 15.45 Uhr | 20.30 Uhr | 09081/ 4302, 19.45 Uhr | 19.45 Uhr | Konzerte ● Nördlingen Acoustic Monday, für alle Musikbegeisterten, Café Radlos, Löpsinger Str. 8, 19 Uhr Messen ● Stuttgart Spiritualität und Heilen, Gesundheitsmesse mit Verkauf & Vorträgen, bis 11. Februar, Kursaal Bad Cannstatt, Königsplatz 1, 11-18 Uhr Vortrag ● Schwäbisch Hall Very British: Kunst von der Insel, Teil I, Ref.: Michael Klenk, Haller Akademie der Künste, 18 Uhr ANZEIGE Demnächst: Bühne ● Dienstag, 12. Februar Mittwoch, 13. Februar Donnerstag, 14. Februar Freitag, 15. Februar TICKETSERVICE UNSER ● ● ● ● Feuchtwangen Aalen Dinkelsbühl Aalen Johann Anzenberger: Karl Valentin - Leben & Werk, Lisa Eckhardt: Die Vorteile des Lasters, Das Abschiedsdinner, Steffen Vogel: Fake News über Kummerdorf - Ein Ufo für's Dorf, Landestheater Dinkelsbühl Franken - Schwaben, Theater im Spitalhof, 20 Uhr ein kabarettistischmusikalischer Abend, Fränkisches Museum, 19 Uhr Kleinkunst-Treff, Stadthalle, 20 Uhr Ensemble Damen und Herren, Theater auf der Aal, 20 Uhr FÜR ABONNENTEN IST ES 01 Steffen Vogel: Fake News über Kummerdorf - Ein Ufo für's Dorf, Heidenheim günstiger. Irina Titova - Queen of Sand - In 80 Bildern um die Welt, Heidenheim Dinkelsbühl Der Zigeunerbaron, Das Abschiedsdinner, Johann-StraußOperette-Wien, Konzerthaus, 19.30 Uhr Ensemble Damen und Herren, Theater auf der Aal, 20 Uhr Konzerthaus, Landestheater Dinkelsbühl Franken - Schwaben, Theater im Spitalhof, 20 Uhr 20 Uhr DER BESTE RUND UM IHR TICKET. 02 Dinkelsbühl Schwäbisch Hall Das Abschiedsdinner, Radioaktiv - der Storb ist Radiomoderator, Stand-Up Comedian und Blender, Stuttgart Nördlingen Landestheater Dinkelsbühl Franken - Schwaben, Theater im Spitalhof, Premiere, 20 Uhr Anastasia - Das Broadway Musical, Chiemgauer Volkstheater – Bauer sucht... Stage Palladium Theater Stuttgart, 18.30-21.30 Uhr Altes Schlachthaus, 20 mit Bernd Helfrich, Tom Mandl, Kristina Helfrich, Flo Bauer, Markus Neumaier, Andreas Löscher, Stadtsaal Klösterle, 20 Uhr HIER SIND DIE TICKETS 03 Uhr echt. Dendemann: Da nich für! (ausverkauft), Lennart Schilgen - Engelszungenbrecher, Plüderhausen Stuttgart Die Odyssee, Anastasia - Das Broadway Musical, Im Wizemann, 20 Uhr Figurentheater nach Laurence Sterne, Theater hinterm Scheuerntor, 10 Uhr Schwäbisch Gmünd Stage Palladium Theater Stuttgart, 19.30-22.30 Uhr Marcus Jeroch: Schöner Denken, Stuttgart-Premiere, Renitenztheater, 20 Uhr Bumillo vrs. Daniel Wagner, Stuttgart Deutsche Kabarettmeisterschaft, Renitenztheater, 20 Uhr Jonglage mit Worten und Bällen, a.l.s.o. Kulturcafé, 20.30 Uhr Alle Tickets sind in vielen unserer Zeitungsgeschäftsstellen erhältlich oder unter: Anastasia - Das Broadway Musical, Ulm Der kleine Prinz, Ulm Tanztheater nach der Geschichte von Antoine de SainExupéry, Theater, Podium, 19.30 Uhr Operette in drei Akten von Eduard Künneke, Theater Ulm, Großes Haus, 20 Uhr Stage Palladium Theater Stuttgart, 18.30-21.30 Uhr Der kleine Prinz, Ulm Tanztheater nach der Geschichte von Antoine de SainExupéry, Theater Ulm, Podium, Herbert-von-Karajan-Platz 1, Premiere, 19.30 Uhr 0751 29 555 777 schwäbische.de/tickets Zeit der Kannibalen, Ulm Schauspiel von Johannes Naber nach dem Drehbuch von Stefan Weigl, Theater, Podium, 19.30 Uhr Der Vetter aus Dingsda, Terror, Schauspiel von Ferdinand von Schirach, Theater Ulm, Großes Haus, 20 Uhr PRINTED AND DISTRIBUTED BY PRESSREADER PressReader.com +1 604 278 4604 ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY . ORIGINAL COPY COPYRIGHT AND PROTECTED BY APPLICABLE LAW Ausstellungen Aalen Dietmar Schmid: Der Mensch - piktural und skulptural, bis 1. März, Landratsamt, Stuttgarter Str. 41, 07361/ 5030, Mo-Fr außer Di 8.1511.45 Uhr, Mo, Di 14-16 Uhr, Do auch 14-18 Uhr Heidi Hahn: Mit Leichtigkeit, Malerei, bis 5. April, VR-Bank Aalen, Wilhelm-Zapf-Str. 2, 07361/ 507249, Mo-Fr außer Do 8.30-17 Uhr, Do 8.30-18 Uhr Josef A. Schaeble, Skulpturen, bis 24. Februar, Rathaus, Marktplatz 30, Mo-Do 8.30-11.45 Uhr, Mo auch 14-16 Uhr, Do auch 15-18 Uhr, Fr 8.30-12 Uhr Manfred Liebhardt: Faszination Aquarell, Laudatio: Dietmar Fischer, bis 8. März, St. Elisabeth, Weiße Steige 16, 07361/ 93910 Ellwangen Ellwanger Foto-Sprint, Motto: Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein!, bis 29. März, Stadtbibliothek, Obere Str. 6, 07961/ 84351, Di-Fr außer Mi 12-18 Uhr, Mi 9-12 Uhr Hanne Dittrich: Ganz konkret, Malerei, bis 29. März, Arnulf Betzold, Ferdinand-Porsche-Str. 6, Mo-Fr 8-17 Uhr Oeuvre Sieger Köders: Schenkungen und Dauerleihgaben, Dauerausstellung, Sieger Köder Museum, Neuer Ausstellungsraum, Nikolaistr. 12, 07961/ 3250, Di-Fr 14-17 Uhr, Sa, So 10.30-17 Uhr Tor oder Tempel – Neue Forschungen am Limestor Dalkingen, Bannerausstellung des Landesamtes für Denkmalpflege, bis 28. April, Alamannenmuseum, Eingangsbereich, Haller Str. 9, 07961/ 969747, Di-Fr 14-17 Uhr, Sa, So 13-17 Uhr Verehrt, verwendet, vergessen, Alamannen im Spannungsfeld von Politik und Zeitgeschichte, 07961/ 969747, bis 28. April, Alamannenmuseum, Haller Str. 9, Di-Fr 14-17 Uhr, Sa, So 13-17 Uhr Fichtenau Bartensteiner Kreis, bis 31. März, Rathaus, Hauptstr. 2, Wildenstein, 07962/ 8920, Mo-Fr 8-13 Uhr, Do auch 14-18 Uhr Künzelsau Siegfried Anzinger: Blick zurück und nach vorn, Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen, bis 13. Oktober, Museum Würth, Reinhold-Würth-Str. 15, 07940/ 152200, täglich 11 Uhr-18 Uhr Neresheim Landschaftsaufnahmen, öffentliche Einrichtungen sowie Feste und Feiern, Fotowettbewerb click & win, bis 27. Februar, Rathaus, AdalbertSeifriz-Halle, Hauptstr. 20, 07326/ 810, Mo-Do 8-12 Uhr, Do auch 15-18 Uhr, Fr 8-12.30 Uhr Schwäbisch Gmünd Durchleuchtet, Glaskunst aus der Sammlung, bis 17. Februar, Kulturzentrum Prediger, Museum, Johannisplatz 3, 07171/ 603-4130, Di-Fr 14-17 Uhr, Sa, So, feiertags 11-17 Uhr Schwäbisch Hall Alte Meister in der Sammlung Wirth, Hans Kumpf: Very British Musicians, Fotografie, bis 29. März, Bahnhof Hällisch-Fränkisches Museum, Im Keckenhof, 0791/ 751-360, täglich 10-17 Uhr Gemälde, Eintritt frei, Dauerausstellung, Johanniterkirche, Im Weiler, Henkersbrücke, Di-So 11-17 Uhr

© PressReader. All rights reserved.