Ein-Eu­ro-Vor­ver­kauf am 20. Fe­bru­ar

Ipf- und Jagst-Zeitung - - TOP-TERMINE -

FEUCHT­WAN­GEN (an) - Im kom­men­den Som­mer schie­ßen die Kreuz­gang­spie­le Feucht­wan­gen den Räu­ber Hot­zen­plotz auf den Mond. Zu­min­dest in der Fan­ta­sie. Kar­ten für die Pre­mie­re für nur ei­nen Eu­ro bie­ten die Kreuz­gang­spie­le nur am Mitt­woch, 20. Fe­bru­ar, an.

Fan­ta­sie brau­chen Kas­perl und Sep­pel auf je­den Fall je­de Men­ge, denn der be­rüch­tig­te Räu­ber ist mal wie­der aus dem Sprit­zen­haus aus­ge­bro­chen. Nun gilt es ihn er­neut ding­fest zu ma­chen, doch das ist gar nicht so ein­fach.

Kas­perls und Sep­pels Plan ist toll­kühn und aben­teu­er­lich: mit viel Kle­be­band, et­was Pap­pe, Far­be und je­der Men­ge Vor­stel­lungs­kraft. Ein Spaß für die gan­ze Fa­mi­lie, der am 12. Mai 2019, um 16.15 Uhr sei­ne ers­te Vor­stel­lung im Kreuz­gang fei­ert.

Auch in die­sem Jahr fin­det die­se Pre­mie­re wie­der als „Ein-Eu­roP­re­mie­re“statt: Kar­ten kos­ten auf al­len Plät­zen nur ei­nen Eu­ro und kön­nen nur am Mitt­woch, 20. Fe­bru­ar, ab 9 Uhr te­le­fo­nisch be­stellt (09852 / 904 44) oder per­sön­lich im Kul­tur­bü­ro ge­kauft wer­den. Mehr als sechs Kar­ten pro Be­stel­lung und schrift­li­che Be­stel­lun­gen (Post, Fax, Mail) kön­nen nicht be­ar­bei­tet wer­den. Vor­mer­kun­gen sind eben­falls nicht mög­lich.

Er­fah­rungs­ge­mäß ist die Nach­fra­ge nach Pre­mie­ren­kar­ten am Vor­ver­kaufs­tag groß.

In­fos: im Kul­tur­bü­ro, Markt­platz 2, 91555 Feucht­wan­gen, Te­le­fon 09852 / 904 44, E-Mail kar­[email protected]­gan­spie­le.de oder auf www.kreuz­gang­spie­le.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.