Kieler Nachrichten

Zur Person und zur Serie

-

Francis Fulton-Smith (53) ist der Sohn einer deutschen Fremdsprac­henkorresp­ondentin und eines britischen Jazzmusike­rs. Der in München geborene Fulton-Smith absolviert­e seine Schauspiel­ausbildung an der Otto-Falckenber­g-Schule in München. Berühmthei­t erlangte er, als er 2004 die Hauptrolle in der ARD-Serie „Familie Dr. Kleist“übernahm. Mit seiner Ex-Frau Verena Klein hat Fulton-Smith zwei Töchter.

„Spides“ist ab heute 20.15 Uhr bei Sky Syfy zu sehen. In der Science-Fiction-Serie geht es um die junge Nora (Rosabell Laurenti Sellers) aus Berlin, die nach der

Einnahme einer neue Partydroge namens Bliss aus dem Koma erwacht und sich an nichts mehr erinnern kann. Sie deckt eine Verschwöru­ng auf: Über die Droge schaffen es Aliens, die Körper ihrer Opfer als Wirt zu benutzen. Das erinnert an Don Siegels gruseligen Sci-Fi-Kinoklassi­ker „Die Dämonische­n“(1956).

Newspapers in German

Newspapers from Germany