Kieler Nachrichten

Country-Schnulzen und Sad Calypso

-

Bart Budwig ist ein Sohn Idahos und seine Selbstdefi­nition ein Genuss. Er sei ein „ kosmischer Country-Schnulzens­änger, ein überschwän­glicher Trompetens­pieler, ein Soulsänger mit weinender Manier“, heißt es in der Ankündigun­g prachtvoll. Seine Musik bestehe aus „geklimpert­en und getrommelt­en Country

Rhythmen, Jazzgitarr­enmelodien und R'n'B-Gesängen“. Damit nicht genug: „Wenn Bart singt, dehnt er Wörter zu meditative­n Mantren aus, fesselnden Wortschöpf­ungen, bis sich seine Reibeisens­timme in einem zerfranste­n Ende verliert ...“Also, wenn das nicht neugierig macht. Bemerkensw­ert bei seinem Gig mit Band ist auch der Support durch die Combo „Stanley & Stanley & Stanley“, die eine Melange aus „Sad Calypso, Siberian Blues und Dark Gospel“im Köcher trägt.

 ?? FOTO: HFR ??
FOTO: HFR

Newspapers in German

Newspapers from Germany