Kieler Nachrichten

Erbe geregelt

-

Schlagerst­ar Heino (82) möchte sein musikalisc­hes Erbe seinem Manager Helmut Werner vermachen. „Hierzu werden wir eine gemeinsame Firma gründen“, sagte er der „Bild“-Zeitung. „In diese Firma fließen die Anteile meines Musikverla­ges sowie die Markenrech­te am Namen Heino ein.“Heino arbeitet laut „Bild“erst seit zwei Jahren mit Werner zusammen. „Helmut hat mein vollstes Vertrauen“, sagte Heino. „Wenn ich mal die Augen schließe, fallen meine 50 Prozent auch an Helmut, der dafür sorgen soll, dass die Marke Heino geschützt bleibt.“

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany