Was ist ein Früh­chen?

Kruschelpost - - KRUSCHEL BEL DLR -

Ba­bys wach­sen im Bauch der Mut­ter. Es dau­ert fast neun Mo­na­te, bis al­le Kör­per­tei­le fer­tig sind und das Ba­by bei der Ge­burt al­lei­ne at­men und le­ben kann. Manch­mal kom­men Kin­der schon vor­her auf die Welt. Die­se Ba­bys hei­ßen Früh­chen, weil sie zu früh ge­bo­ren wer­den. Sie brau­chen dann viel Hil­fe und blei­ben im Kran­ken­haus, bis sie grö­ßer und stark ge­nug sind. Manch­mal kom­men Ba­bys so­gar so früh auf die Welt, dass sie noch nicht at­men kön­nen. Dann müs­sen Ge­rä­te hel­fen, und die win­zi­gen Ba­bys wer­den über klei­ne Schläu­che be­at­met.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.