Ku­sche­lig warm

Kruschelpost - - NACHRLCHTE­N -

Ku­sche­li­ge Win­ter­pul­lis, di­cke So­cken, Schal, Müt­ze und Hand­schu­he – das kannst du al­les im Ge­schäft kau­fen. Oder du kannst es selbst stri­cken! Viel­leicht hast du dei­ne El­tern oder Groß­el­tern schon ein­mal mit zwei Na­deln und ei­nem Woll­knäu­el be­ob­ach­tet. Mit ver­schie­de­nen Tech­ni­ken ent­ste­hen dar­aus So­cken, Pul­lis und vie­les mehr. For­scher ver­mu­ten, dass es schon 300 vor Chris­tus, al­so vor über 2000 Jah­ren, ge­strick­te Sa­chen gab, die al­ler­dings noch mit an­de­ren Me­tho­den ge­fer­tigt wur­den. Das Stri­cken, wie wir es heu­te ken­nen, kam ver­mut­lich vor et­wa 700 Jah­ren nach Eu­ro­pa. Ge­strickt wird üb­ri­gens meis­tens mit Schafs­wol­le. Wie die her­ge­stellt wird, liest du auf S. 6/7.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.