Schwe­re Un­wet­ter in Ita­li­en

Kruschelpost - - NACHRLCHTE­N -

Re­gen­mas­sen und Sturm­bö­en ha­ben in Ita­li­en gro­ße Schä­den an­ge­rich­tet und meh­re­re Men­schen das Le­ben ge­kos­tet. Bä­che tra­ten über die Ufer, Bäu­me knick­ten teil­wei­se um wie Streich­höl­zer und in vie­len Städ­ten wur­den Häu­ser über­schwemmt. Die Stadt Ve­ne­dig stand kom­plett un­ter Was­ser. Die Was­ser­mas­sen drück­ten auch an die Küs­ten und zer­stör­ten die Boo­te und Jach­ten, die im Ha­fen la­gen. Oft fiel der Strom stun­den­lang aus. Die Re­gie­rung hat den Men­schen schnel­le Hil­fe ver­spro­chen und hofft auch auf Un­ter­stüt­zung von der EU. (frü)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.