Bahn frei für den Eis­zau­ber

Eis­bahn auf dem Markt öff­net am 11. Ja­nu­ar

Lübecker Nachrichten - - LÜBECK -

In­nen­stadt. Der „Stadt­wer­ke Lü­beck Eis­zau­ber“geht im Ja­nu­ar in die neun­te Run­de. Vom 11. Ja­nu­ar bis 24. Fe­bru­ar lädt die Lü­beck und Tra­ve­mün­de Mar­ke­ting Gm­bh (LTM) zum Eis­lau­fen auf dem Markt ein. Das An­ge­bot ist ei­ne Ko­ope­ra­ti­on mit Ge­orgs Ca­te­ring Gm­bh und wird von der Stadt­wer­ke Lü­beck un­ter­stützt. 800 Qua­drat­me­ter groß ist die Eis­bahn, die sechs Wo­chen lang auf dem Markt steht. Die Eis­flä­che wird durch ei­ne trans­pa­ren­te Über­da­chung vor Wit­te­rungs­ein­flüs­sen ge­schützt.

Die Er­öff­nung fin­det am 11. Ja­nu­ar um 17 Uhr mit Tanz und Akro­ba­tik vom Ros­to­cker Eis­lauf­ver­ein statt. Im An­schluss ste­hen ein Feu­er­werk und frei­mer es Lau­fen für al­le auf dem Pro­gramm. Wer kei­ne ei­ge­nen Schlitt­schu­he da­bei hat, kann sich vor Ort wel­che aus­lei­hen. Ein­zi­ge Be­din­gung vor dem Lau­fen: Auf dem Eis be­steht Hand­schuh­pflicht.

Ge­öff­net ist die Eis­bahn im- mon­tags bis frei­tags von 13 bis 19 Uhr. Am Vor­mit­tag kön­nen an­ge­mel­de­te Schul­klas­sen und Grup­pen ih­re Run­den dre­hen. Sonn­abends ist die Eis­bahn von 10 bis 19 Uhr und sonn­tags von 11 bis 19 Uhr ge­öff­net. Täg­lich ab 19.30 Uhr gibt es Eis­stock­schie­ßen für Grup­pen. Le­dig­lich am 29. Ja­nu­ar schließt die Eis­bahn be­reits um 15 Uhr. Am 6. Fe­bru­ar steht au­ßer­dem ein Ge­schick­lich­keits­tur­nier für al­le 5. Klas­sen auf dem Pro­gramm. An­mel­dun­gen für Schul­klas­sen oder Grup­pen sind per E-mail an ul­fert­ge­[email protected] mög­lich. Ei­nen Ter­min soll­ten sich Kun­den der Stadt­wer­ke vor­mer­ken: Sie kön­nen am 25. Ja­nu­ar kos­ten­los lau­fen. mwe

FO­TO: MAXWITAT

Nach der of­fi­zi­el­len Er­öff­nung kön­nen al­le kos­ten­los ei­ne Run­de dre­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.