Tour­ne­dos Ros­si­ni

LandGenuss - - GERICHTE MIT GESCHICHTE -

ZUBEREITUNGSZEIT 35 Min. ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 150 g Scha­lot­ten

• 5 EL Raps­öl

• 1 EL To­ma­ten­mark • 200 ml ro­ter Port­wein • 200 ml Rin­der­fond

• 2 Stie­le Thy­mi­an

• 120 g But­ter • 4 Rin­der­fi­let­me­dail­lons

(à 180 g )

• Salz und Pfef­fer

• 80 g fri­sche En­ten­le­ber • Mehl Ty­pe 405 zum

Be­stäu­ben

ZU­BE­REI­TUNG

1. Scha­lot­ten schä­len, fein wür­feln. 2 EL Raps­öl in ei­nem Topf er­hit­zen, Scha­lot­ten dar­in bei star­ker Hit­ze rund­her­um an­bra­ten. To­ma­ten­mark zu­ge­ben und kurz an­rös­ten. Port­wein an­gie­ßen und die­sen stark ein­ko­chen las­sen. Fond und ge­wa­sche­nen Thy­mi­an zu­ge­ben und die So­ße of­fen bei star­ker Hit­ze cre­mig ein­ko­chen las­sen. 100 g But­ter in klei­ne Wür­fel schnei­den und ein­frie­ren. Den Back­ofen auf 160 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen.

2. Fi­lets mit Salz und Pfef­fer wür­zen. 3 EL Öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen, Fleisch auf je­der Sei­te 1 Min. an­bra­ten. Dann auf ein mit Alu­fo­lie be­leg­tes Back­blech le­gen und im hei­ßen Ofen 8–10 Min. ga­ren, da­bei mehr­mals wen­den. Fleisch her­aus­neh­men und in Alu­fo­lie ge­wi­ckelt et­wa 5 Min. ru­hen las­sen.

3. Die Le­ber in et­was Mehl wen­den, über­schüs­si­ges Mehl ab­klop­fen. 20 g But­ter in ei­ner Pfan­ne zer­las­sen, die Le­ber dar­in rund­her­um in we­ni­gen Min. bra­ten. Die So­ße ein­mal auf­ko­chen, die But­ter­wür­fel bei mil­der Hit­ze nach und nach zu­ge­ben und un­ter­rüh­ren (die So­ße darf da­bei nicht mehr ko­chen). Fleisch mit Le­ber und So­ße an­rich­ten.

Pro Por­ti­on: 697 kcal

| 58 g E

| 41 g F | 12 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.