Hähn­chenCor­don-bleu mit Cham­pi­gnon­r­i­sot­to

LandGenuss - - PANADE -

ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 2 Scha­lot­ten

• 400 g Cham­pi­gnons • 120 g Gou­da

• 4 Schei­ben ge­koch­ter

Schin­ken (à 40 g)

• 4 Hähn­chen­brust­filets

(à 150 g)

• 3 EL Mehl Ty­pe 405 • Salz und Pfef­fer

• 3 Eier

• 3 EL Sah­ne

• 6–7 EL But­ter­schmalz • 180 g Sem­mel­brö­sel

ZU­BE­REI­TUNGS­ZEIT 1 Std. 10 Min.

• 2 EL Raps­öl

• 200 g Risot­to­reis

• 100 ml tro­cke­ner Weiß­wein • Et­wa 600 ml hei­ße

Hüh­ner­brü­he

• 4 Stie­le Ba­si­li­kum

• ½ un­be­han­del­te Zi­tro­ne

• 1 EL kal­te But­ter

• 5 EL ge­rie­be­ner Hart­kä­se

(z. B. Par­me­san)

AUS­SER­DEM • 4 Holz­spie­ße

ZU­BE­REI­TUNG

1. Scha­lot­ten schä­len, fein wür­feln. Cham­pi­gnons put­zen. Je nach Grö­ße hal­bie­ren oder vier­teln. Gou­da in 4 läng­li­che Stü­cke schnei­den, je­weils in 1 Schei­be Schin­ken ein­wi­ckeln. Fleisch wa­schen, tro­cken tup­fen. Mit ei­nem schar­fen Mes­ser waa­ge­recht ei­ne Ta­sche hin­ein­schnei­den. Je­weils 1 Kä­se-schin­ken-rol­le hin­ein­ste­cken. Öff­nung mit ei­nem Holz­spieß ver­schlie­ßen.

2. Das Mehl mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Die Eier mit der Sah­ne ver­quir­len. But­ter­schmalz in ei­ner ho­hen Pfan­ne er­hit­zen. Die ge­füll­ten Hähn­chen­fi­lets erst im Mehl, dann in den Ei­ern und schließ­lich in den Sem­mel­brö­seln wen­den. Im But­ter­schmalz bei mitt­le­rer Hit­ze von je­der Sei­te et­wa 8–10 Min. gold­braun und knusp­rig bra­ten. Auf Kü­chen­pa­pier ab­trop­fen las­sen.

3. In­zwi­schen Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Scha­lot­ten dar­in an­düns­ten. Cham­pi­gnons und Risot­to­reis zu­ge­ben. Mit an­bra­ten, bis der Reis gla­sig ist. Mit dem Weiß­wein ab­lö­schen. Fast voll­stän­dig ver­ko­chen las­sen, dann nach und nach Brü­he zu­gie­ßen. Die­se im­mer wie­der ver­ko­chen las­sen, be­vor neue zu­ge­ge­ben wird. Auf die­se Wei­se den Reis in 20–25 Min. ga­ren.

4. Ba­si­li­kum wa­schen und tro­cken tup­fen. Blätt­chen ab­zup­fen und grob zer­pflü­cken. Zi­tro­ne in 4 Spal­ten schnei­den. But­ter, Kä­se und Ba­si­li­kum in den Risot­to rüh­ren. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Holz­spie­ße aus dem Fleisch ent­fer­nen, mit Zi­tro­nen­spal­te auf dem Risot­to an­rich­ten und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 1081 kcal | 71 g E | 51 g F | 80 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.