Herz­haf­tes Thy­mi­an-ge­bäck mit Möh­ren-nuss-auf­strich

LandGenuss - - GESCHENKE AUS DER KÜCHE -

ZUBEREITUNGSZEIT 1 Std. 40 Min. ZU­TA­TEN für et­wa 100 Cra­cker und 1 Glas à et­wa 350 ml

• 2–3 Stie­le Thy­mi­an

• 300 g Din­kel­mehl Ty­pe 630 zzgl. et­was mehr zum Be­ar­bei­ten

• 2 TL Back­pul­ver

• 1 EL Zu­cker

• Salz

• 60 g But­ter

• 6 EL Raps­öl • 200 g Möh­ren

• 1 Knob­lauch­ze­he

• 50 ml Ge­mü­se­brü­he

• 75 g Wal­nuss­ker­ne

• 1 TL edel­sü­ßes Pa­pri­ka­pul­ver • ½ TL ro­sen­schar­fes

Pa­pri­ka­pul­ver

• 1 EL Zi­tro­nen­saft

• Pfef­fer

ZU­BE­REI­TUNG

1. Für das Ge­bäck den Thy­mi­an wa­schen und gut tro­cken tup­fen. Blätt­chen von den Stie­len zup­fen, fein ha­cken. In ei­ner Schüs­sel Mehl, Back­pul­ver, Zu­cker, 1 TL Salz und Thy­mi­an mi­schen. Die But­ter in Stü­cken zu­ge­ben und kurz un­ter­kne­ten. 2 EL Raps­öl und 150 ml kal­tes Was­ser zu­ge­ben, al­les zü­gig zu ei­nem glat­ten Teig kne­ten. Teig in Frisch­hal­te­fo­lie ge­wi­ckelt 45 Min. kalt stel­len.

2. In­zwi­schen Möh­ren schä­len und wür­feln. Knob­lauch eben­falls schä­len und fein ha­cken. 2 EL Öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Möh­ren und Knob­lauch da­rin an­düns­ten. Die Ge­mü­se­brü­he an­gie­ßen, auf­ko­chen und Möh­ren mit ge­schlos­se­nem De­ckel 5–7 Min. ga­ren.

3. In­zwi­schen Wal­nüs­se ha­cken und in ei­ner Pfan­ne oh­ne Zu­ga­be von Fett rös­ten. Möh­ren ab­gie­ßen, mit ei­nem Kar­tof­fel­stamp­fer bis zur ge­wünsch­ten Kon­sis­tenz zer­klei­nern, Wal­nüs­se un­ter­rüh­ren. Al­les mit bei­den Pa­pri­ka­pul­ver­sor­ten, Zi­tro­nen­saft, Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. In klei­ne Glä­ser oder ein gro­ßes Glas fül­len, fest ver­schlie­ßen und für 15 Min. in ko­chen­dem Was­ser ein­ko­chen las­sen. Her­aus­neh­men, voll­stän­dig ab­küh­len las­sen.

4. Den Back­ofen auf 220 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Den Teig auf ei­ner leicht be­mehl­ten Ar­beits­flä­che noch­mals durch­kne­ten. Por­ti­ons­wei­se et­wa 2 mm dünn aus­rol­len, mit be­lie­bi­gen Keks­for­men aus­ste­chen. Auf mit Back­pa­pier be­leg­te Back­ble­che le­gen und mit ei­nem Holz­stab je­weils mehr­mals ein­s­te­chen. Die Ble­che nach­ein­an­der 9–10 Min. ba­cken, bis das Ge­bäck leicht braun wird.

5. Üb­ri­ges Öl mit ¼ TL Salz ver­rüh­ren. Die Kek­se aus dem Ofen ho­len und von bei­den Sei­ten mit­hil­fe ei­nes Pin­sels mit der Öl­mi­schung be­strei­chen. Zu­rück in den Ofen ge­ben und wei­te­re 2–3 Min. ba­cken, bis sie gold­braun sind. Aus dem Ofen neh­men und auf ei­nem Rost voll­stän­dig ab­küh­len las­sen. In Tü­ten oder Do­sen ver­pa­cken und mit dem Möh­ren-nuss-auf­strich ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on (ins­ge­samt 4 Por­tio­nen): 660 kcal | 13 g E | 40 g F | 66 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.