Mit dem Schiff zum Weih­nachts­markt

LandGenuss - - SERVICE -

Das nennt sich Ge­müt­lich­keit: Ein Pen­del­schiff auf dem Te­gern­see bringt Gäs­te und Ta­ges­aus­flüg­ler am Te­gern­see von Weih­nachts­markt zu Weih­nachts­markt. Und das an je­dem Ad­vents­sams­tag. Wäh­rend ei­ner stim­mungs­vol­len Rund­fahrt kann man die be­leuch­te­ten Ufer be­trach­ten, da­bei weih­nacht­li­cher Mu­sik lau­schen und wär­men­den Te­gern­se­er Glüh­wein trin­ken. Die Rund­fahrt be­ginnt in Rottach-egern und dau­ert et­wa 45 Mi­nu­ten. In den Wo­chen vor Weih­nach­ten – ge­nau­er an den ers­ten drei Ad­vents­wo­chen­en­den und dem vier­ten Ad­vents­sams­tag – er­war­tet die Be­su­cher ins­ge­samt ein er­leb­nis­rei­ches und ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm. In die­sem Jahr prä­sen­tie­ren sich wie­der vie­le Aus­stel­ler und Kunst­hand­wer­ker so­wie re­gio­na­le Ver­ei­ne auf den tra­di­tio­nel­len Märk­ten rund um den Te­gern­see. Zu den Zie­len ge­hö­ren der See­ad­vent in Bad Wies­see, der Rotta­cher Ad­vent und der weih­nacht­li­che Schloss­markt Te­gern­see.

Auch in die­sem Jahr gibt es wie­der tol­le An­ge­bo­te für spon­ta­ne Kurz­ur­lau­ber. So kön­nen Gäs­te mit dem Pa­ket „Adventszauber am Te­gern­see“für nur 99 Eu­ro pro Per­son zwei Über­nach­tun­gen mit Früh­stück, ei­nem Be­such von ei­nem Ad­vents­markt mit ei­nem Te­gern­se­er Hei­mat­füh­rer und ei­nem Te­gern­se­er Punsch mit Ha­ferl ge­nie­ßen. Das Pa­ket ist für al­le Ad­vents­wo­chen­en­den von frei­tags bis sonn­tags buch­bar über www.te­gern­see.com/ad­vent.

Hier fin­det man dann ab­seits der über­füll­ten Ein­kaufs­stra­ßen per­sön­li­che und au­ßer­ge­wöhn­li­che Ge­schen­ke für die Liebs­ten und ent­spannt da­bei in der schö­nen Um­ge­bung des Te­gern­sees. Auch in der his­to­ri­schen Ro­sen­stra­ße in der Stadt Te­gern­see so­wie in der Rotta­cher See- und Haupt­stra­ße oder in Bad Wies­see fin­den sich vie­le klei­ne Ge­schäf­te mit be­son­de­ren Weih­nachts­und Ge­schenk­ide­en. Mehr un­ter te­gern­see.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.