S. 97 „ha­ehn­lein-sup­pe“

LandGenuss - - Rezepte Dieser Ausgabe -

ZUBEREITUNGSZEIT et­wa 1 Std. 30 Min. ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 2 Zwie­beln • 1 Stan­ge Por­ree

• ½ Knol­len­sel­le­rie • 3 Möh­ren

• 2 Pas­ti­na­ken • 3 Pe­ter­si­li­en­wur­zeln • 3 ha­ehn­lein-keu­len • Fri­sche Pe­ter­si­lie • Et­was Salz, Pfef­fer, Zimt­pul­ver, Pa­pri­ka­pul­ver • 2 Lor­beer­blät­ter • 1 EL Ge­mü­se­brü­he • 175 g Voll­korn­nu­deln

ZU­BE­REI­TUNG

1. Zwie­beln un­ge­schält hal­bie­ren, in ei­ner Pfan­ne auf den Schnitt­flä­chen bei star­ker Hit­ze oh­ne Fett an­rös­ten. Her­aus­neh­men, dann Lauch, Knol­len­sel­le­rie, Möh­ren, Pas­ti­na­ken und Pe­ter­si­li­en­wur­zeln wa­schen und grob wür­feln.

2. Die ha­ehn­lein-keu­len wa­schen und mit den Zwie­beln und dem rest­li­chen Ge­mü­se in ei­nen Topf ge­ben. Mit Was­ser auf­fül­len, bis al­le Zu­ta­ten fast be­deckt sind. Die Pe­ter­si­lie wa­schen, dar­auf ver­tei­len und al­les zum Ko­chen brin­gen.

3. Salz, Pfef­fer, Zimt, Pa­pri­ka­pul­ver, Lor­beer­blät­ter und Ge­mü­se­brü­he in das ko­chen­de Was­ser ein­rüh­ren und 25 Min. wei­ter kö­cheln las­sen.

4. Das Fleisch her­aus­neh­men. Die Keu­len von der Haut, den Kno­chen und den Knor­peln be­frei­en, klein schnei­den und an­schlie­ßend wie­der zur Sup­pe ge­ben.

5. Die Sup­pe nun mit den Voll­korn­nu­deln er­neut kö­cheln las­sen. Et­wa zehn Mi­nu­ten spä­ter Lor­beer­blät­ter und Zwie­beln ent­fer­nen und die Sup­pe ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 596 kcal | 37 g E | 16 g F | 88 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.