Ge­rich­te mit Ge­schich­te:

Fi­scher un sin Fru

LandGenuss - - INHALT -

ZUBEREITUNGSZEIT 40 Min. ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 40 g But­ter zzgl. et­was mehr

zum Fet­ten der Form

• 2 Bund ge­misch­te Kräu­ter (z. B. Pe­ter­si­lie, Dill, Schnitt­lauch, Es­tra­gon)

• Saft von ½ Zi­tro­ne

• 200 g wei­cher Edel­pilz­kä­se • Salz

• 8 Schol­len­fi­lets (à et­wa 100 g) • 30 g Sem­mel­brö­sel • 400 g Band­nu­deln • 1 Zwie­bel

• 2 Knob­lauch­ze­hen • 500 g Spi­nat

• 3 EL Raps­öl • Pfef­fer

• 200 g Sah­ne

AUS­SER­DEM • 8 Zahn­sto­cher

ZU­BE­REI­TUNG

1. Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Ei­ne Auf­lauf­form mit et­was But­ter fet­ten. Kräu­ter wa­schen und tro­cken tup­fen. Ggf. Blätt­chen von den Stie­len zup­fen und fein ha­cken. Kräu­ter, Zi­tro­nen­saft, Edel­pilz­kä­se und et­was Salz ver­rüh­ren.

2. Schol­len­fi­lets wa­schen und tro­cken tup­fen. Mit der Kräu­ter­kä­se-fül­lung be­strei­chen und auf­rol­len. Mit ei­nem Zahn­sto­cher fi­xie­ren und in die vor­be­rei­te­te Form ge­ben. But­ter in klei­nen Flöck­chen auf die Röll­chen ge­ben und mit den Sem­mel­brö­seln be­streu­en. Im hei­ßen Ofen et­wa 15 Min. gra­ti­nie­ren.

3. In­zwi­schen die Band­nu­deln nach Pa­ckungs­an­ga­be in reich­lich ko­chen­dem Salz­was­ser biss­fest ga­ren. Zwie­bel und Knob­lauch schä­len und fein wür­feln. Spi­nat ver­le­sen, von den gro­ben Stie­len be­frei­en und gut wa­schen.

4. Das Raps­öl in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen. Zwie­bel und Knob­lauch da­rin an­düns­ten. Spi­nat nach und nach zu­ge­ben und zu­sam­men­fal­len las­sen. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen, zu­ge­deckt 8–10 Min. düns­ten las­sen. An­schlie­ßend Sah­ne zu­ge­ben, auf­ko­chen las­sen und noch mal mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken.

5. Band­nu­deln ab­gie­ßen, mit dem Spi­nat und den Schol­len­röll­chen an­rich­ten und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 1060 kcal | 62 g E | 51 g F | 90 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.