Hei­del­beer­kon­fi­tü­re mit Pis­ta­zi­en und Thy­mi­an

LandGenuss - - GUTES BEWAHREN -

ZUBEREITUNGSZEIT 45 Min. ZU­TA­TEN für et­wa 12 Glä­ser à 200 ml

• 1,75 kg Hei­del­bee­ren

• 4 Stie­le Thy­mi­an

• 100 g un­ge­sal­ze­ne Pis­ta­zi­en­ker­ne • 150 ml Ap­fel­saft

• Saft von 1 un­be­han­del­ten Zi­tro­ne • 1 kg Ge­lier­zu­cker 2:1

ZU­BE­REI­TUNG

1. Hei­del­bee­ren ver­le­sen, wa­schen und gut ab­trop­fen las­sen. Thy­mi­an wa­schen und gut tro­cken tup­fen. Blätt­chen von den Stie­len zup­fen und fein ha­cken. Pis­ta­zi­en­ker­ne fein ha­cken. In ei­ner Pfan­ne oh­ne Zu­ga­be von Fett gold­braun rös­ten. Her­aus­neh­men und et­was ab­küh­len las­sen.

2. Hei­del­bee­ren, Ap­fel­saft, Zi­tro­nen­saft und Ge­lier­zu­cker in ei­nen gro­ßen, ho­hen Topf ge­ben und auf­ko­chen las­sen. Un­ter Rüh­ren 3 Min. spru­delnd ko­chen las­sen. Thy­mi­an­blätt­chen und Pis­ta­zi­en zu­ge­ben und 3 wei­te­re Min. spru­delnd ko­chen las­sen.

3. Hei­del­beer­kon­fi­tü­re so­fort in ste­ri­le Glä­ser fül­len. Mit den De­ckeln fest ver­schlie­ßen und für 5 Min. auf den De­ckel stel­len. Wie­der um­dre­hen und voll­stän­dig ab­küh­len las­sen. Kühl und dun­kel ge­la­gert hält die un­ge­öff­ne­te Kon­fi­tü­re mind. 6 Mo­na­te. Nach dem An­bre­chen im Kühl­schrank auf­be­wah­ren.

Pro Glas: 463 kcal | 3 g E | 5 g F | 103 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.