An­ti­pas­ti-sa­lat aus dem Back­ofen

LandGenuss - - SALATE -

ZUBEREITUNGSZEIT 40 Min. ZU­TA­TEN für 2 Per­so­nen

• 4 EL Oli­ven­öl zzgl. mehr zum Fet­ten des Back­blechs

• 200 g Au­ber­gi­ne

• 100 g Zuc­chi­ni

• 1 ro­te Pa­pri­ka­scho­te

• 200 g Cham­pi­gnons

• 100 g Kirsch­toma­ten • 1 klei­ne ro­te Zwie­bel

• 2 Knob­lauch­ze­hen

• 1 Sti­el Thy­mi­an

• Salz und Pfef­fer

• 1 Bund Ru­co­la

• 1 EL Sher­ry­es­sig

ZU­BE­REI­TUNG

1. Back­ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen und ein Back­blech mit et­was Oli­ven­öl be­strei­chen. Au­ber­gi­ne und Zuc­chi­ni wa­schen, trock­nen und in 1–2 cm gro­ße Stü­cke schnei­den. Pa­pri­ka­scho­te wa­schen, ent­ker­nen und pas­send da­zu schnei­den. Die Cham­pi­gnons gründ­lich put­zen und klein schnei­den.

2. Kirsch­toma­ten wa­schen, kreuz­wei­se ein­schnei­den oder hal­bie­ren. Die Zwie­bel schä­len und in Strei­fen schnei­den. Die Knob­lauch­ze­hen schä­len und et­was klei­ner schnei­den. Den Thy­mi­an wa­schen.

3. Das vor­be­rei­te­te Ge­mü­se mit dem Thy­mi­an auf dem Back­blech ver­tei­len und mit 2 EL Oli­ven­öl be­träu­feln. Mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Das Back­blech auf die mitt­le­re Schie­ne in den Back­ofen schie­ben und das Ge­mü­se et­wa 20 Min. ga­ren. In der Zwi­schen­zeit den Ru­co­la wa­schen, tro­cken schleu­dern und in klei­ne­re Stü­cke zup­fen oder schnei­den.

4. Das Ge­mü­se aus dem Back­ofen neh­men und je nach Be­lie­ben nur kurz oder ganz ab­küh­len las­sen. Auf zwei Tel­ler ver­tei­len. Den Ru­co­la mit dem rest­li­chen Oli­ven­öl und Es­sig ver­men­gen und mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Den Sa­lat rund um das Ge­mü­se an­rich­ten und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 273 kcal | 8 g E | 21 g F | 16 g KH

TIPP: Wenn der Back­ofen schon heiß ist, kön­nen zu­sätz­lich Brot­schei­ben zum Rös­ten in den Ofen ge­legt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.