Kross und cre­mig zu­gleich! To­ma­tenPa­pri­ka-quiche

LandGenuss - - TOMATEN -

ZUBEREITUNGSZEIT 1 Std. zzgl. 30 Min. Kühl­zeit ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

• 150 g wei­che But­ter zzgl. et­was mehr zum Fet­ten der Form

• 150 g Frisch­kä­se

• Salz

• Et­was ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss • 225 g Wei­zen­mehl Ty­pe 405

zzgl. mehr zum Be­ar­bei­ten

• 1 gel­be Pa­pri­ka­scho­te

• 1 grü­ne Pa­pri­ka­scho­te • 500 g bun­te To­ma­ten (grü­ne und dun­kel­ro­te To­ma­ten, ver­schie­de­ne Sor­ten wie Kir­scho­der Och­sen­herz­to­ma­ten)

• ½ Bund Früh­lings­zwie­beln • 150 g Crè­me fraîche

• 200 g Zie­gen­frisch­kä­se

• 2 EL Ho­nig

• Pfef­fer

ZU­BE­REI­TUNG

1. Für den Teig die But­ter in ei­ne Schüs­sel ge­ben und 2 Min. mit dem Hand­rühr­ge­rät cre­mig rüh­ren. Frisch­kä­se, 1 TL Salz so­wie et­was frisch ge­rie­be­ne Mus­kat­nuss zu­ge­ben und un­ter­rüh­ren. Mehl zu­ge­ben und al­les zu ei­nem glat­ten Teig kne­ten. In et­was Frisch­hal­te­fo­lie wi­ckeln und 30 Min. kalt stel­len.

2. Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Den Bo­den ei­ner Spring­form mit Back­pa­pier aus­le­gen, Rand mit et­was But­ter fet­ten. Den Teig auf ei­ner be­mehl­ten Ar­beits­flä­che noch­mals durch­kne­ten. Et­was grö­ßer als die Spring­form rund aus­rol­len. Die vor­be­rei­te­te Form aus­klei­den, da­bei auch ei­nen Rand bil­den. Den Bo­den mit ei­ner Ga­bel mehr­fach ein­s­te­chen und im hei­ßen Back­ofen auf der mitt­le­ren Schie­ne et­wa 20 Min. gold­braun ba­cken.

3. In­zwi­schen die Pa­pri­ka­scho­ten wa­schen, vier­teln, vom Kern­ge­häu­se be­frei­en. In mund­ge­rech­te Strei­fen schnei­den. To­ma­ten wa­schen und in Schei­ben schnei­den. Früh­lings­zwie­beln put­zen, wa­schen und in Rin­ge schnei­den.

4. Crè­me fraîche, Zie­gen­frisch­kä­se und Ho­nig ver­rüh­ren, mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Den Bo­den aus dem Ofen neh­men und ab­küh­len las­sen, mit der Cre­me be­strei­chen. Pa­pri­ka, To­ma­ten und das Wei­ße der Früh­lings­zwie­bel dar­auf ver­tei­len und die Quiche wei­te­re 10–15 Min. im hei­ßen Ofen ba­cken.

5. Die Quiche aus dem Ofen neh­men und kurz ru­hen las­sen. Mit dem Grün der Früh­lings­zwie­beln be­streu­en und ser­vie­ren.

Pro Por­ti­on: 942 kcal | 19 g E | 70 g F | 62 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.