Wis­sens­wer­tes rund um MASSIVHOLZ

Landleben - - Wohnen & Landleben -

GU­TE LUFT: Holz nimmt Schad­stof­fe und über­schüs­si­ge Feuch­tig­keit auf und re­gu­liert so das Raum­kli­ma. Auch Staub sam­melt sich dar­auf we­ni­ger.

NACH­HAL­TIG: Mö­bel aus Massivholz tun vie­le Jahr­zehn­te lang ih­ren Di­enst, zu­mal vie­le von ih­nen heut­zu­ta­ge aus Re­cy­cling­holz her­ge­stellt wer­den.

WANDELBAR: Krat­zer und Ma­cken las­sen sich ein­fach ab­schlei­fen. La­sur­far­be ver­leiht Holz ei­nen neu­en Look.

Uri­ges Flair Echt­holz­mö­bel sor­gen für ei­ne be­son­ders ge­müt­li­che At­mo­sphä­re.

VON HAND GE­FER­TIGT De­ko-la­den „Stret­ton“be­steht aus Tan­nen­holz (ca. 270 Eu­ro, Lo­be­ron). RUND & GUT Aus re­cy­cel­tem Kie­fern­holz: „Neuilly“(ca. 900 Eu­ro, Mdm)

IDE­AL FÜR GENIESSER Wein­re­gal „Rus­sel“bie­tet Platz für ed­le Trop­fen (ca. 190 Eu­ro, Mas­si­vum).

STA­BIL Auf fein ge­drech­sel­ten Bei­nen trägt Sie „Lou­is“(ca. 200 Eu­ro, MDM).

SCHMUCK Holz trifft hier auf Rat­tan (ca. 150 Eu­ro, Ri­viè­ra Mai­son).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.