Er­mitt­lun­gen nach Ex­plo­si­on in Görlitz

Leipziger Volkszeitung - - Sachsen Und Mitteldeut­schland -

GÖRLITZ.

Vor ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Kreis­stadt Görlitz hat es in der Nacht zum Di­ens­tag ei­ne Ex­plo­si­on ge­ge­ben. Ver­letzt wur­de nie­mand, der Sach­scha­den wird auf 10 000 Eu­ro ge­schätzt, wie ein Po­li­zei­spre­cher sag­te. „Wir wis­sen der­zeit nicht, was de­to­niert ist.“Durch die Druck­wel­le sei­en ei­ne Haus­ein­gangs­tür samt Klin­gel- und Brief­kas­ten­an­la­ge so­wie ein Au­to be­schä­digt wor­den. In Nach­bar­häu­sern gin­gen durch um­her­flie­gen­de St­ein­chen ei­ni­ge Fens­ter zu Bruch. Da der Ver­dacht auf Ga­s­aus­tritt be­stand, wur­den die Haus­be­woh­ner ins Freie ge­bracht. „Das hat sich bei der Prü­fung aber nicht be­stä­tigt“, sag­te der Spre­cher. Von drei jun­gen Män­nern, die den Ein­satz hart­nä­ckig be­ob­ach­te­ten, nah­men Be­am­te Per­so­na­li­en auf. „Es wird ge­prüft, ob sie et­was da­mit zu tun ha­ben.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.