Wie­der Streik bei Ama­zon in Leip­zig

Leipziger Volkszeitung - - Wirtschaft -

LEIP­ZIG.

Bei Ama­zon in Leip­zig wird seit ges­tern wie­der ge­streikt. Rund 390 Mit­ar­bei­ter leg­ten ges­tern in Früh- und Spät­schicht die Ar­beit nie­der, teil­te die Ge­werk­schaft Ver­di mit. Heu­te wird der Aus­stand fort­ge­setzt. „Die Ent­schlos­sen­heit bei den Strei­ken­den ist un­ge­bro­chen“, sag­te Streik­lei­ter Tho­mas Schnei­der. „Zum Ta­rif­ver­trag gibt es kei­ne Al­ter­na­ti­ve.“Ver­di will bei dem Ver­sandrie­sen ei­ne Über­nah­me des Ta­rif­ver­trags für den Ver­sand- und Ein­zel­han­del durch­set­zen. Das Us-un­ter­neh­men lehnt Ta­rif­ver­trä­ge grund­sätz­lich ab und will dar­über auch nicht ver­han­deln. Schon seit knapp vier Jah­ren kommt es des­we­gen in Leip­zig und an an­de­ren Stand­or­ten im­mer wie­der zu Streiks.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.