Ge­gen das Bie­tig­hei­mer Boll­werk

Hcl-hand­bal­le­rin­nen spie­len heu­te beim Spit­zen­rei­ter und Ec-fi­na­lis­ten

Leipziger Volkszeitung - - Sport -

LEIP­ZIG.

Die Zei­chen vor der heu­ti­gen Par­tie des HC Leip­zig bei der SG BBM Bie­tig­heim sind klar: Hier die fi­nan­zi­ell und zu­letzt auch wie­der sport­lich ge­beu­tel­ten Mes­se­städ­te­rin­nen, die ei­ne über wei­te Stre­cken ka­ta­stro­pha­le Sai­son or­dent­lich zu En­de spie­len wol­len. Dort der sou­ve­rä­ne Ta­bel­len­füh­rer aus Schwa­ben, der in der Bun­des­li­ga noch kei­nen Punkt ab­ge­ben muss­te und mit dem Er­rei­chen der Eu­ro­pa­po­kal­fi­nals am Wo­che­n­en­de den vor­erst größ­ten Er­folg in der Ver­eins­ge­schich­te per­fekt ge­macht hat.

„Bie­tig­heim ist ganz kla­rer Fa­vo­rit“, sagt auch Hcl-trai­ner Nor­man Rentsch. Nicht mal das stres­si­ge Ehf-po­kal-match der SG im dä­ni­schen Ny­kö­bing vor drei Ta­gen – es en­de­te mit ei­ner ver­schmerz­ba­ren 28:32-Nie­der­la­ge für das Team von Martin Al­bert­sen – will der 37-Jäh­ri­ge als Vor­teil gel­ten las­sen, da der Geg­ner auf je­der Po­si­ti­on dop­pelt oder so­gar drei­fach be­setzt sei. Rentsch: „De­nen kommt der Eu­ro­pa­po­kal­rhyth­mus so­gar ent­ge­gen.“

Rentschs jun­ge Trup­pe soll beim wahr­schein­li­chen neu­en Meis­ter wei­ter da­zu­ler­nen und „Spaß ha­ben“. Den hat­te der HCL nach drei Nie­der­la­gen in Fol­ge – dar­un­ter ein pein­li­ches 27:29 beim Ta­bel­len­letz­ten Cel­le – mit dem Sieg über Dort­mund vor gut ei­ner Wo­che.

Sport­li­che Zie­le setzt der Coach an­ge­sichts des im­mer noch dro­hen­den Li­zenz­ver­lusts für den Rest der Spiel­zeit so­wie­so kei­ne mehr. „Wir wol­len wei­ter gu­te Spie­le zei­gen – in der Hoff­nung, dass das dann auch von Spon­so­ren und dem Stadtrat ho­no­riert wird.“Chris­ti­an Ditt­mar

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.