Per­so­nal­ser­vice Zim­mer­mann mel­det In­sol­venz an

Leipziger Volkszeitung - - WIRTSCHAFT - Mi

SCH­KEU­DITZ. Die Zim­mer­mann Per­so­nal­ser­vice Gm­bh in Sch­keu­ditz ist in Schief­la­ge. Das 2002 ge­grün­de­te Un­ter­neh­men hat sich zu ei­nem der größ­ten Per­so­nal­dienst­leis­ter in Mit­tel­deutsch­land ent­wi­ckelt und be­schäf­tigt ak­tu­ell 400 Ar­beit­neh­mer in Sch­keu­ditz, Leip­zig, Dres­den und Er­furt. Alex­an­der Ja­co­bi von der Leip­zi­ger Kanz­lei Stap­per In­sol­venz- und Zwangs­ver­wal­tung wur­de zum vor­läu­fi­gen In­sol­venz­ver­wal­ter be­stellt.

Ja­co­bi sag­te ges­tern, der Ge­schäfts­be­trieb lau­fe wei­ter. Al­le Lohn­zah­lun­gen für Sep­tem­ber, Ok­to­ber und No­vem­ber sei­en in vol­ler Hö­he über das In­sol­venz­geld der Ar­beits­agen­tur ge­si­chert. Ent­las­sun­gen sei­en nicht ge­plant. Ge­mein­sam mit der Ge­schäfts­lei­tung wer­de die Fir­ma in den kom­men­den Mo­na­ten neu struk­tu­riert. Mit­ar­bei­ter und Kun­den un­ter­stütz­ten den Sa­nie­rungs­kurs.

Ein ge­wan­del­tes Markt­um­feld ma­che die Re­struk­tu­rie­rung nö­tig. Da­bei sol­le die Per­so­nal­ver­mitt­lung ge­stärkt und of­fen­siv um Ar­beits­kräf­te ge­wor­ben wer­den. So wür­den ak­tu­ell ins­be­son­de­re Kauf­leu­te für Zoll und Ver­sand so­wie La­ger­mit­ar­bei­ter und Flug­zeug­ab­fer­ti­ger ge­sucht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.