SPD ge­winnt nach der Wahl Mit­glie­der

Leipziger Volkszeitung - - POLITIK -

BER­LIN. Die SPD hat im Bun­des­tags­wahl­jahr so vie­le Mit­glie­der ge­won­nen wie seit 20 Jah­ren nicht mehr. 2017 tra­ten 31 094 Men­schen in die Par­tei ein, wie ein Spd­spre­cher am Sonn­tag be­stä­tig­te. Zum Jah­res­en­de ka­men die So­zi­al­de­mo­kra­ten da­mit auf 443 152 Mit­glie­der. Zieht man Aus­trit­te und To­des­fäl­le ab, bleibt ein Plus von 10 448 Mit­glie­dern im Ver­gleich zu 2016. Der Zu­wachs ist in den ver­gan­ge­nen Wo­chen durch den Ein­tritt von Geg­nern der Gro­ßen Ko­ali­ti­on noch grö­ßer ge­wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.