55 Jah­re Scho­la Can­to­rum – Ehe­ma­li­ge sind zum Fest­akt ein­ge­la­den

Leipziger Volkszeitung - - LEIPZIG - ➦ lvz

Die Scho­la Can­to­rum Leip­zig fei­ert in die­sem Jahr ihr 55-jäh­ri­ges Be­ste­hen – für die Kin­der- und Ju­gend­chö­re der Stadt ein Grund zum Fei­ern. Da­zu sucht die Scho­la ehe­ma­li­ge Chor­mit­glie­der aus fünf Jahr­zen­ten. Von der Grün­dung als Schul­chor der Ernst-schnel­ler-schu­le (heu­te Ma­ri­en­brun­ner Grund­schu­le) durch den Mu­sik­päd­ago­gen Rein­hardt Syh­re im Jahr 1963 über Sta­tio­nen als Kin­der­chor der Oper Leip­zig (1965–1981) und als Ge­wand­haus­kin­der­chor (1973–1982) bis hin zum „Zen­tra­len Kin­der­chor der Stadt Leip­zig“(1982–1990) und zur heu­ti­gen Scho­la war es ein lan­ger Weg. Et­wa 1000 Sän­ge­rin­nen und Sän­ger ha­ben im Lau­fe der 55 Jah­re in den ver­schie­de­nen Chö­ren ge­sun­gen. In ei­ner auf­wen­di­gen, mo­na­te­lan­gen Re­cher­che hat Cor­ne­lia Scholz vie­le da­von aus­fin­dig ge­macht und da­bei manch in­ter­es­san­ten Wer­de­gang zu­ta­ge ge­för­dert. „In fünf­ein­halb Jahr­zehn­ten ver­birgt sich ei­ne span­nen­de Ge­schich­te, die sich an man­chen Stel­len liest wie ein Kri­mi“, be­rich­tet die Leip­zi­ge­rin. In­zwi­schen sind die meis­ten Sän­ger an­ge­schrie­ben und zum dies­jäh­ri­gen Ju­bi­lä­um ein­ge­la­den. Aber na­tür­lich ge­be es auch Rück­läu­fer, weil Adres­sen nicht mehr stim­men. Hier nun hofft Cor­ne­lia Scholz auf die Ehe­ma­li­gen selbst oder de­ren An­ge­hö­ri­ge.

Ge­fei­ert wer­den soll im Üb­ri­gen am Nach­mit­tag und Abend des 21. April im Bil­der­mu­se­um.

In­for­ma­tio­nen für ehe­ma­li­ge Chor­mit­glie­der: www.scho­la-can­to­rum.de/alum­ni­netz­werk

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.