Fran­zö­si­scher Hengst ge­winnt Prix d’ame­ri­que

Leipziger Volkszeitung - - SPORT -

PA­RIS. Der sechs Jah­re al­te fran­zö­si­sche Hengst Re­ad­ly Ex­press hat mit dem Schwe­den Björn Go­op im Sul­ky erst­mals den Prix d’ame­ri­que ge­won­nen. Am Sonn­tag ver­wies das Duo bei der 97. Auf­la­ge des mit ei­ner Mil­li­on Eu­ro do­tier­ten tra­di­ti­ons­rei­chen Tr­ab­ren­nens in Pa­ris-vin­cen­nes den Fa­vo­ri­ten und Vor­jah­res­sie­ger Bold Eag­le mit Fah­rer Franck Ni­vard auf den zwei­ten Platz. Im 18 Pfer­de star­ken Teil­neh­mer­feld oh­ne deut­sche Be­tei­li­gung fuhr Ör­jan Kihl­ström den Mit­fa­vo­ri­ten Pro­pul­si­on aus den USA auf den drit­ten Platz. Für Re­ad­ly Ex­press war es der 21. Sieg im 25. Ren­nen. Fah­rer Go­op fei­er­te sei­nen ers­ten Tri­umph beim Prix d’ame­ri­que. Das pres­ti­ge­träch­tigs­te Tr­ab­ren­nen der Welt wird seit 1920 aus­ge­tra­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.