Kopf­wei­den­schnitt auf den Part­he­wie­sen

Leipziger Volkszeitung - - RUND UM LEIPZIG - Lvz

TAUCHA. Am Sonn­abend fin­det auf den Plau­ßi­ger Part­he­wie­sen ein Pfle­ge­ein­satz mit Kopf­wei­den­schnitt statt. Der Na­tur­schutz­bund (NA­BU) Plau­ßig-por­titz lädt da­zu ein. Kopf­wei­den stel­len als al­tes Kul­tur­gut nicht nur Ma­te­ri­al­quel­len, son­dern im Al­ter auch wert­vol­le Le­bens­räu­me für al­ler­hand Klein­ge­tier und Pil­ze dar, heißt es. Pe­ri­odi­sches „Schnei­teln“, al­so Köp­fen der Wei­den sei da­bei un­um­gäng­lich. Am Tag des Ein­sat­zes kön­ne das Schnitt­gut zur ei­ge­nen Ver­wen­dung auch mit­ge­nom­men wer­den. Dar­über hin­aus sei an der Schutz­hüt­te See­ge­rit­zer Weg bis zum 28. Fe­bru­ar auch ei­ne Ab­ho­lung des Ma­te­ri­als mög­lich. Es wird ge­be­ten, zum Ein­satz auch Werk­zeug mit­zu­brin­gen. Treff­punkt am Sonn­abend ist um 9.30 Uhr die Na­tur­schutz­sta­ti­on Plau­ßig, Plau­ßi­ger Dorf­stra­ße 23.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.