Har­zer Schmal­spur­bah­nen stel­len auf Som­mer­fahr­plan um

Leipziger Volkszeitung - - SACHSEN UND MITTELDEUTSCHLAND -

WER­NI­GE­RO­DE. Zu Be­ginn der war­men Jah­res­zeit und der Haupt­tou­ris­mus­sai­son stel­len die Har­zer Schmal­spur­bah­nen (HSB) auf ih­ren üp­pi­ge­ren Som­mer­fahr­plan um. Vom 28. April bis 27. Ok­to­ber wer­de das An­ge­bot aus­ge­dehnt, teil­ten die HSB ges­tern in Wer­ni­ge­ro­de mit. Dann wer­de der Bahn­hof auf dem 1141 Me­ter ho­hen Bro­cken elf­mal täg­lich an­ge­fah­ren, im Win­ter sei das au­ßer­halb von Fei­er­ta­gen und Fe­ri­en sechs­mal pro Tag der Fall.

Die Fahrt im his­to­ri­schen Dampf­zug auf den Gip­fel sei der Ren­ner. Mehr als 600000 Rei­sen­de sei­en 2017 auf den Berg ge­fah­ren. Gut drei Vier­tel des Jah­res­um­sat­zes in Hö­he von 13 Mil­lio­nen Eu­ro ge­ne­rie­re das Un­ter­neh­men aus dem Bro­cken­ver­kehr. Ne­ben dem re­gu­lä­ren Zug­ver­kehr der Bro­cken-, Harz­quer- und Sel­ket­al­bahn ge­be es im Som­mer auch the­ma­ti­sche Son­der­fahr­ten. Die HSB zäh­len jähr­lich rund 1,1 Mil­lio­nen Fahr­gäs­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.