Ein Herz für Ka­me­ras

Leipziger Volkszeitung - - KULTUR - VON JA­NI­NA FLEI­SCHER

E s wird viel dar­über ge­rät­selt, wer oder was zu Deutsch­land ge­hört. Das Fa­mi­li­en­pa­ra­dies ist es of­fen­bar nicht mehr. Denn im­mer mehr Men­schen woh­nen al­lein. Ob sie al­lein le­ben, al­so nicht nur von Tisch und Herd, son­dern auch im Her­zen ge­trennt sind, steht auf ei­nem an­de­ren Blatt. Es sieht da­nach aus. Wo­zu sonst gibt es all die so­zi­al en­ga­gier­ten Tv-for­ma­te wie „Nur die Lie­be zählt“oder „Der Ba­che­lor“oder „Bau­er sucht Frau“. Das bringt Quo­te, seit Adam und Eva ein­an­der zwar nicht ge­sucht, aber ge­fun­den ha­ben. Und na­tür­lich wohnt die Lie­be nicht nur in Kup­pel-gär­ten oder -Shows, son­dern in der Mu­sik, na­ment­lich dem Schla­ger. Dort im­mer­hin scheint die Welt noch in Ord­nung, hat das Glück ein Ge­sicht: das von He­le­ne Sil­be­rei­sen und Flo­ri­an Fi­scher. Bis jetzt.

Sen­si­ble Men­schen sei­en vor den fol­gen­den Fak­ten ge­warnt. An­de­rer­seits bringt es ja nichts, die Wahr­heit wei­ter un­ter den Fli­cken­tep­pich der hei­len Welt zu keh­ren, al­so: „Vie­len Schla­ger­sän­gern bleibt ver­wehrt, wo­von sie auf der Büh­ne sin­gen.“Ja. „Dort schwär­men sie von der gro­ße Lie­be, ge­hen aber nach dem Auf­tritt oft al­lei­ne nach Hau­se.“So sieht es aus. Und RTL hat es er­kannt.

„Schla­ger sucht Lie­be“heißt das neue For­mat. Sän­ge­rin­nen und Sän­ger la­den je zwei Sing­le-frau­en oder -Män­ner für fünf Ta­ge zu sich nach Hau­se ein. Wie ge­nau sich das zu dritt ge­stal­tet, soll hier nicht wei­ter in­ter­es­sie­ren – wer aber sind die Kan­di­da­ten? Sie hei­ßen zum Bei­spiel Hüt­ten-hel­mut und Tim Tou­pet. Und ganz vi­el­leicht geht es ei­gent­lich um „Sän­ger sucht Pu­bli­kum“. Es hat ja nie­mand ge­sagt, dass im Pa­ra­dies kei­ne Ka­me­ras ste­hen dür­fen. Nur hei­ra­ten kann man sie eben noch nicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.