Ba­se­litz schenkt Chem­nit­zern drei Ge­mäl­de

Leipziger Volkszeitung - - KULTUR -

CHEM­NITZ. Der Ma­ler Ge­org Ba­se­litz hat drei Ge­mäl­de aus Pri­vat­be­sitz an die Kunst­samm­lun­gen Chem­nitz ge­ge­ben. Es sei ein Ge­schenk an das Land und die Stadt, be­son­ders auch als Dank für die Ar­beit an Ge­ne­ral­di­rek­to­rin In­grid Mös­sin­ger, sag­te er 80-Jäh­ri­ge ges­tern vor Er­öff­nung ei­ner Aus­stel­lung mit 48 Ar­bei­ten aus den Jah­ren 1966 bis 2013. Die drei Neu­zu­gän­ge „sol­len die be­reits im Be­stand des Hau­ses be­find­li­chen Bil­der best­mög­lich er­gän­zen“, er­klär­te Ba­se­litz, der sich in An­er­ken­nung sei­ner groß­zü­gi­gen Un­ter­stüt­zung des Mu­se­ums ins Gol­de­ne Buch der Stadt ein­tra­gen durf­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.